WebDeveloper 0.1 für Google Chrome

19. März 2010 Kategorie: Google, Internet, geschrieben von:

Auch auf dem Mac wird Google Chrome immer benutzbarer. Während ich vor einiger Zeit entnervt aufgegeben hatte, weil die Bookmarkverwaltung einfach zu hakelig war, ist die Lesezeichenverwaltung mittlerweile komplett renoviert worde und das Ganze läuft wirklich mehr als smooth. Vielleicht steht dann vielleicht bald ein Testumstieg auf Google Chrome statt. Wichtig ist, dass ich unter Windows und Mac OSX identischen „Workflow“ habe. Mal sehen. Die Zeit zum Umstieg scheint bald gekommen.

Mein Test-Umstieg auf Google Chrome sollte aber gar nicht der Aufhänger zu diesem Beitrag sein, sondern das Erscheinen einer extrem wichtigen Erweiterung für Google Chrome (zumindest für Menschen, die Dinge im Web schöner machen).

Web Developer 0.1 ist die bekannte und beliebte Erweiterung, die es auch für den Firefox gibt. Kreative Köpfe können sich so das Ergebnis ihrer Arbeiten direkt live im Browser anzeigen lassen.

Wer also unser Web schön designt, der kann jetzt eine der nützlichsten Erweiterungen auch in Google Chrome nutzen :). [via Twitter]


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25427 Artikel geschrieben.