TV Streams bringt Streams auf den Apple TV

27. Dezember 2015 Kategorie: Apple, Streaming, geschrieben von: caschy

tvstreamsEs gibt eine Vielzahl von Möglichkeiten, das TV-Programm irgendwie abzufangen und nicht über den klassischen Anschluss zu sehen. Streams machen das Leben halt unter Umständen einfacher. Als Kunde von Vodafone / Kabel Deutschland kann ich die nicht verschlüsselten Sender über eine App schauen, alternativ gibt es ja noch Dinge wie den Kabel Deutschland Streaming Proxy, der immer noch seine Arbeit erledigt und auch innerhalb von Kodi funktioniert. Wer zwar einen TV besitzt, diesen aber aus irgendeinem Grunde aber nicht an einem Kabelanschluss hat, der kann ja einmal TV Streams für den neuen Apple TV ausprobieren.

Die App ergibt nur Sinn mit der passenden App auf der Gegenseite, iPad oder iPhone vorausgesetzt. Ist auf den Geräten die App installiert, so kann es direkt losgehen. In TV Streams am iPad oder iPhone lassen sich Stream-Adressen zu Sendern hinterlegen. Dies kann manuell oder über den Import einer Liste erfolgen. Diese am iPad oder iPhone eingetragenen Sender werden via iCloud synchronisiert und landen auf dem Apple TV. So lassen sich direkt am Apple TV über das Web TV-Sender in Form von Streams empfangen.

streams

Praktische Sache, Vorhandensein interessanter Stream-URLs vorausgesetzt. Kleines Beispiel: die ARD hat ihre Stream-URL öffentlich, in dieser Datei findet sich entsprechende m3u8-Datei, die man mit TV Streams oder dem VLC Media Player aufgerufen werden kann.  Übergibt man via iPad oder iPhone die Adresse an die App auf den Apple TV, dann kann geschaut werden. Wie erwähnt: mit den passenden Stream-Adressen vielleicht eine nette Sache für den einen oder anderen.

Bonustipp für Nutzer des Kabel Deutschland Streaming Proxy: die von der App generierte m3u-Datei kann in die Dropbox gepackt und am iPhone oder iPad direkt an TV Streams übergeben werden. In Folge dessen landen die Stream-Infos auch auf der Apple TV-App namens TV Streams. Ist auf jeden Fall den kostenlosen Download wert.


Anzeige: Der neue Karriereservice von Caschys Blog in Kooperation mit Instaffo. Lass dich von Unternehmen finden. Jetzt kostenfrei anmelden!

Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 24337 Artikel geschrieben.