Tickets für die CeBIT und die Intel Bloghüte in liebevolle Blogger-Hände abzugeben

11. Februar 2013 Kategorie: Hardware, Mobile, Privates, geschrieben von: caschy

Ich habe hier neulich ja 333 Fachbesucher-Tickets für Besucher der CeBIT verteilt. Blogger können generell kostenlos die CeBIT besuchen, sofern sie die Akkreditierungsrichtlinien der Messe erfüllen. Dann bekommt man ein Presseticket und kann die ganze Woche auf der Messe abparken. Soll Menschen geben, die machen das. Bereits im letzten Jahr gab es die Intel-Bloghütte.

CeBit

Die Intel Bloghütte in Halle 23 ist ein mobiler Treffpunkt für Blogger. Häufig auf Messen vertreten, bietet sie euch einen ruhigen Raum für entspanntes Arbeiten oder den gemeinsamen Austausch. Außerdem können in der Bloghütte kostenlose Erfrischungen in Form von lecker Schnittchen und diversen Getränken in Empfang genommen werden.

Intel bietet die Event-Location an, um die Kontakte in der Tech-, Design- und Lifestyle-Blogszene zu pflegen, weiterhin habt ihr dort Internet – was bekanntlich immer wichtig und gern genommen ist. Wer kein Notebook dabei hat: keine Sorge, letztes Jahr hattet ihr einige Ultrabooks zur Verfügung, wird dieses Jahr nicht anders sein. Blogger, die die Bloghütte besuchen und in Anspruch nehmen wollen, benötigen ein Special-Ticket, welches es nur hier gibt.

Neben dem Special-Ticket für die Bloghütte bekommt der Blogger auch ein Besucherticket für die CeBIT – falls es aus irgendwelchen Gründen nicht mit dem Presseticket geklappt hat. Für die, die schon letztes Jahr am Start waren: dieses Jahr ist die Location noch einen Ticken größer. Wie immer gilt: das Los entscheidet, da wir nicht unbegrenzte Plätze für die Intel Bloghütte haben.

Blogger, die vorbeischauen wollen, tragen sich unten bitte in die Liste ein: Name, Mail-Adresse für das Ticket und URL zum Impressum eures Blogs. Bis zum 27.02.2013 solltet ihr E-Mail mit dem Ticket-Code und der Bestätigung bekommen haben, ansonsten hat es leider nicht geklappt.

In diesem Sinne: ich freue mich, mal wieder den einen oder anderen von euch zu treffen! Und sagt das gerne auch weiter, da sicherlich nicht alle Blogger dieses kleine Blog lesen 🙂 Der Chris hat auch eine Liste erstellt, in der ihr euch eintragen könnt, sofern ihr die CeBIT 2013 besucht. Vielleicht könnt ihr euch so unter Umständen besser absprechen, vielleicht Fahrgemeinschaften oder ähnliches bilden.

Was passiert mit euren eingegebenen Daten?

– ihr tragt euch ein

– Zugriff auf die Daten habe ich und ein befreundeter Intel-Mitarbeiter

– Der Kollege bei Intel lässt nen Zufallsgenerator über die Tabelle rutschen

– CeBIT-Codes gehen an die Blogger, die gewählt wurden

– Liste wird von mir persönlich gelöscht



Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Daddy von Max, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter, Gerne-Griller und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende.

Carsten hat bereits 22143 Artikel geschrieben.

23 Kommentare

Enno 11. Februar 2013 um 10:57 Uhr

Vielen Dank. Freue mich schon 🙂

Hauke 11. Februar 2013 um 11:03 Uhr

Ich wäre auch gerne dabei. 🙂

Christian Hans (@lelei) 11. Februar 2013 um 11:17 Uhr

CeBIT Blogger Akkreditierung habe ich schon – bräuchte also kein CeBIT Ticket – reicht die Akkreditierung auch für die Bloggerhütte?

caschy 11. Februar 2013 um 11:20 Uhr

@Christian: Nein. Kannste dann ja verschenken.

Christian Hans (@lelei) 11. Februar 2013 um 11:24 Uhr

Okay – dann trage ich mich ein – wollte nur niemanden eine CeBIT Karte wegnehmen 🙂

Ernstl 11. Februar 2013 um 11:27 Uhr

Hehe…. und ich hab mich gerade echt gefragt, was die „Intel Blog-Hüte“ sind. 😀

Tob. (@toblr) 11. Februar 2013 um 11:58 Uhr

Ich würde mich sehr über ein Ticket für die Bloghütte freuen! War die letzten 3 Jahre schon auf der CeBIT und kam überall rein, außer zu Intel. Bin ja gespannt, wäre sicherlich toll, sich mit paar Bloggern zu unterhalten und Meinungen auszutauschen! 🙂

bananenmo 11. Februar 2013 um 12:30 Uhr

Tolle Sache. Ist Intel da sehr streng falls man beispielsweise einen Freund mit rein nehmen möchte?

DanielB 11. Februar 2013 um 12:37 Uhr

Habe mich mal brav eingetragen und den Beitrag verteilt, dass auch möglichst viele Blogger davon erfahren.

Florian 11. Februar 2013 um 12:47 Uhr

Jetzt mal eine Frage.. Ich hab ja meinen Presseausweis.. (Von der Deutschen Messe bekommen wie jedes Jahr..)

Komme ich damit eigentlich auch in die Hütte?
Ich steige da nicht mehr wirklich durch ^_^

Nils 11. Februar 2013 um 13:06 Uhr

Wieviel Plätze stehen denn nun insgesamt zu Verfügung? Wir reisen zu zweit an und es wäre natürlich ärgerlich wenn einer von uns beiden draußen bleiben muss.

Florian 11. Februar 2013 um 13:09 Uhr

Steht im Text. Man braucht explizit ein Ticket dafür 😉

Revyn 11. Februar 2013 um 13:21 Uhr

Ich würde es auch ziemlich schade finden, wenn Blogger die weit Anreisen (Berlin, Hamburg etc.) leider nun doch verwehrt bleibt ):

Holly (Intel) 11. Februar 2013 um 14:55 Uhr

Keine Angst, keinem Blogger wird der Eintritt verwehrt. Bitte registriert euch aber, damit ihr sofort Einlass bekommt. Wenn ihr euch vor Ort registriert, kann das u.U. etwas dauern. Danke!

Nico 11. Februar 2013 um 16:11 Uhr

Freu mich schon 🙂

Nils 11. Februar 2013 um 16:13 Uhr

Letztes Jahr habe ich es total verschlafen, bin gespannt auf ein paar Kollegen.

Frank Oltmanns-Mack 11. Februar 2013 um 16:38 Uhr

Letztes Jahr hat das irgendwie so gar nicht funktioniert bei mir…

Maik Meid 11. Februar 2013 um 19:21 Uhr

Danke Caschy,
Tolle Sache!

Christopher 12. Februar 2013 um 14:05 Uhr

Ich freu mich wie ein Schneekönig auf die Bloghütte. Vor allem dem Caschy mal die Hand zu schütteln und ein gemeinsames Foto zu schießen würde echt den Vogel abschießen!
Jetzt muss nur noch die Intel-Glücksfee mitspielen. 🙂

Stefn 25. Februar 2013 um 10:58 Uhr

Berechtigt das Ticket eigentlich zum mehrfachen Besuch der Bloghütte, ggf an verschiedenen Tagen? Das Cebit-Ticket ist an sich ja nur Tagesticket.

    Nils 25. Februar 2013 um 11:04 Uhr

    Hi Stefn,

    auf der entsprechenden Facebook Gruppe wurde das von den Jungs von INTEL so kommuniziert, dass die Anmeldung hier bei Caschy ausschließlich dazu dient, um einen Überblick zu erhalten, wieviele Blogger ungefähr kommen. Damit bist du nun automatisch auf einer Liste (so war es auch letztes Jahr) und ersparst dir noch eine Anmeldung vor Ort (die war auch letztes Jahr möglich) – Somit kannst du auch täglich oder dich die ganze Messezeit in der Bloggerhütte aufhalten.

    Zitat:

    Nils Folgendes hat mir halt Sorge gemacht: – Der Kollege bei Intel lässt nen Zufallsgenerator über die Tabelle rutschen – CeBIT-Codes gehen an die Blogger, die gewählt wurden, oder wie?
    Holly Kreie da hat Caschy einfach nur Quatsch geschrieben Nils Otto . Jeder Blogger wird berücksichtigt… wir limitieren hier nichts!

    Bis dann.




Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung.