Synology DSM: schon wieder ein Update (5.0-4528 Update 1 )

30. Oktober 2014 Kategorie: Hardware, geschrieben von:

Häufige Updates müssen nicht zwingend ein schlechtes Omen sein. Auf der einen Seite kann man sagen, dass ein Hersteller vielleicht Frickelwerk reparieren muss, auf der anderen Seite sehe ich es so, dass Fehler rasch behoben werden. Synology gehört zu den Herstellern, die meiner Meinung nach flott reagieren, was aber auch subjektiv sein kann, schließlich setze ich seit Jahren NAS-Lösungen von Synology ein und habe diese aus diesem Grunde natürlich stärker im Fokus als andere Hersteller.

SynologyLogo_enu_no_slogan_for_web

Synology musste die Version 5.0-4528 Update 1 veröffentlichen, dieses Update behebt den Fehler, dass der DiskStation Manager unter Umständen nicht mehr ansprechbar ist, wenn bestimmte Festplatten verbaut sind. Weiterhin behebt DSM 5.0-4528 Update 1 den Fehler, dass Namen gesharter Ordner nicht korrekt dargestellt werden, was wiederum dazu führen kann, dass der Datenzugriff via WebDAV nicht gelingt. Die Betaversion 5.1 scheint nicht betroffen, hier ist weiterhin DSM 5.1-4977 Update 1 aktuell. In diesem Sinne – fröhliches Aktualisieren! (danke Michael, Volker und Maik!)


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25484 Artikel geschrieben.