Synology DiskStation Manager 5.2-5565 final veröffentlicht

12. Mai 2015 Kategorie: Software & Co, geschrieben von:

logo

Synology hat die finale Version des DiskStation Manager 5.2 veröffentlicht. Das Update trägt die Releasenummer 5.2-5565 und bringt viele Neuerungen mit. Zu den großen Neuerungen gehört beispielsweise der optimierte Betrieb mehrerer Docker-Container, eine verbesserte Sicherheit mit AppArmor und SMB3-Verschlüsselung, Synchronisierung und Sicherung von Cloud-Daten mit flexibler Versionsverwaltung und Verschlüsselung, Link Aggregation und Failover durch ALB-Unterstützung.

Das Changelog ist lang und aufschlussreich, so finden wir auch die Unterstützung für Single Sign-on für ein vereinfachtes Login auf mehreren Maschinen vor, zudem wurde die Unterstützung für SMB3 und End to End-Verschlüsselung eingepflegt. Zu bedenken: Die Version 5.2 des DSM ist die letzte Version, die Time Backup (nicht zu verwechseln mit Time Machine) als Add-on im Paketcenter unterstützt.

An dessen Stelle tritt das neue Backup-Feature, welches auf Wunsch auch eine Backup Rotation anbietet. Für die Backup-Nutzer: Der DiskStation Manager 5.2 unterstützt nun auch die Wiederherstellung auf Dateiebene im Filebrowser bei genutztem Multi-Version-Backup. Sehr nett: Integration des Cloudspeichers von Amazon in die Cloud Sync-Lösung, aber auch WebDAV ist dabei. Das komplette Changelog findet ihr hier, fröhliches Aktualisieren! (danke Andreas & Kalle!)


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25419 Artikel geschrieben.