Sonos integriert kostenlosen Musikdienst Hype Machine

25. Juni 2013 Kategorie: Hardware, Internet, geschrieben von:

Über das Multiroom-System namens Sonos haben wir hier im Blog schon das eine oder andere Mal berichtet. Mittels Smartphone kann man so ganz einfach die einzelnen Boxen kontrollieren und so festlegen, welche Musik in welchem Raum läuft. Besonders klasse ist die Tatsache, dass man diverse Musikdienste über das Sonos-System abspielen kann, sodass man kaum auf lokale Musik angewiesen ist. Der neuste Streich der Sonos-Macher ist die Einbindung des kostenlosen Dienstes Hype Machine.

Hype Machine

Hype Machine ist ein Aggregator für Musikblogs über den man unendlich viele Tracks in Form von Originalen, Remixen und Mashups finden kann. Man entdeckt, was unter Umständen in den Musikblogs angesagt ist. Ab sofort ist Hype Machine verfügbar in den Sonos Labs. In den Sonos Labs können neue Musikdienste getestet werden, bevor sie offiziell freigegeben werden. Hier kann man sich mit einem bestehenden Konto anmelden oder schnell und unkompliziert einen Hype Machine-Account einrichten. Die Nutzung ist kostenlos. Und von hier aus dem Blog mal ein schöner Gruß an Sonos: Eine Soundcloud-Anbindung wäre ja mal eine feine Sache, oder? Ich kenne mittlerweile genug Nutzer, die sich an einer Sonos- / Soundcloud-Zusammenarbeit erfreuen würden. Die wollen vielleicht nicht frickeln.


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25483 Artikel geschrieben.