Sky informiert Kunden über Störung

7. Oktober 2016 Kategorie: Streaming, geschrieben von: caschy

sky-logoEin Problem, welches ich mit meinem Receiver schon häufiger hatte, trat in den letzten Tagen bei vielen Sky-Kunden auf. Bei so vielen, dass Sky mittlerweile nicht nur über soziale Medien berichtet, sondern via E-Mail über das Problem informiert. Das Problem zeigt sich, wenn der Receiver eine EPG-Aktualisierung ziehen will. Einige Receiver stürzen dabei ab und hängen sich weg. Die altbekannte Lösung schlägt auch Sky per Mail vor: Receiver vom Netz trennen und dann wieder normal einschalten. Danach sollte das Problem behoben sein. Sky teilt mit, dass man auf Software-Seite bereits am Problem arbeitet.



Anzeige: Infos zu neuen Smartphones, Tablets und Wearables sowie zu aktuellen Testberichten, Angeboten und Aktionen im Huawei News Hub.

Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Daddy von Max, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter, Gerne-Griller und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende.

Carsten hat bereits 22900 Artikel geschrieben.