Sky Go: Komplett neues Release und Sky Go für Android im Anmarsch

23. Mai 2014 Kategorie: Android, Mobile, geschrieben von:

Bislang gibt es Sky Go noch nicht für Android, lediglich iOS-Nutzer haben das Vergnügen, mobil auf Filme oder die Fußball-Bundesliga zugreifen zu können. Das soll nun anders werden, wie Peter Schulz, Vice President On-Demand-Programming bei Sky, am Donnerstag auf der Messe Anga Com mitgeteilt haben soll.

Sky-Go-iPad-590x442

Sky Go soll als Gesamtpaket zudem in Kürze ein grundlegendes Update erhalten. „Wir veröffentlichen ein komplett neues Sky-Go-Release“, teilte Schulz nach Angaben des Portals Digitalfernsehen.de mit. Sky Go für Android wird also wieder einmal in den Mund genommen, ein genauer Zeitplan wurde aber leider nicht genannt.

Wieder einmal Grund der Nennung: Bei Sky hätte man beobachtet, wie sich der Markt verändert hat. Beim Start von Sky Go schauten die Menschen demnach eher auf dem PC und dem Laptop, nach dem Start des iPads sah man auch hier den Erfolg. Allerdings haben nun Android-Geräte einen immer größer werdenden Marktanteil, sodass man auch hier aktiv werden muss.

Bei Sky Snap hat man diese Tatsache gleich in Apps für Android und iOS umgesetzt, bei Sky Go schiebt man derzeit die Ausrede vor, dass die Nutzbarmachung „aufgrund der Vielzahl der Endgeräte länger dauert“. Sky Snap? Richtig – initial nur für Samsung-Geräte.

Ich bin mal gespannt, ob Sky Go für Android dieses Jahr noch etwas wird, seit 2011 hört man immer mal, dass es „angeblich“ bald kommt – quasi das Duke Nukem unter den Videodiensten.


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Quelle: digitalfernsehen |

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25481 Artikel geschrieben.