Screenshots sollen neuen Samsung Homescreen zeigen

20. Januar 2014 Kategorie: Android, geschrieben von:

Es gibt wieder neue Screenshots eines Android-Aufsatzes zu sehen. Bereits Anfang Januar wurden Screenshots ins Netz geschwemmt, die Samsungs Versuch zeigen sollen, eine neue UI auf die Smartphones dieser Welt bringen. Seit der Consumer Electronics Show 2104 wissen wir, dass Samsung tatsächlich etwas im Bereich UI gearbeitet hat, so hat man mit den neuen Tablets die Magazine UX eingeführt, die ähnlich aussieht, wie die hier eingebunden Screenshots. Auf dem Tablet lassen sich die Karten (oder Kacheln) nebeneinander anordnen oder auch in der Größe verändern.

sammyui2

Der Gedanke scheint also abzudriften von der klassischen Android-Oberfläche, hin zum angepassten Infoscreen, der in gewisser Art schon bei Windows Phone oder Windows 8 vorhanden ist – oder zumindest ein wenig an Facebook Home erinnert. Ich persönlich kann mir nicht vorstellen, dass dies auf viel Gegenliebe bei den versierten Benutzern stoßen wird. Diese sehen sicherlich lieber einen klassischen Homescreen mit selbst anpassbaren Widgets oder App-Symbolen. Sicherlich kann man diese Oberfläche auch deaktivieren. Samsung kann man hier zugute halten, dass sie mal ein bisschen weiter denken, das Smartphone zum intelligenten Begleiter machen wollen, der auf den ersten Blick alles Wissenswerte verrät (mir gefällt es dennoch nicht). Mal schauen, Richtung Mobile World Congress 2014 (ab 24.2 in Barcelona) wird man da bestimmt Konkreteres sehen.

Hand aufs Herz – würdet ihr das so nutzen?


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Quelle: evleaks |

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25459 Artikel geschrieben.