-Anzeige-

Prisma: Mail.ru steigt groß ein, Android-Version kommt bald

22. Juni 2016 Kategorie: Android, iOS, geschrieben von: caschy

prismaDie App ist momentan sehr beliebt: Prisma. Sie bietet – ähnlich Googles Deep Dream – von neuronalen Netzwerken berechnete Bilder an. So wird aus zwei oder mehreren Bildern ein Gesamtkunstwerk von teils verstörender Schönheit. Googles Deep Dream kann extrem viel, Bilder aus beliebigen Inhalten errechnen, was ordentlich Rechner-Dampf voraussetzt. Prisma hingegen ist derzeit beschränkt. Bild reinklatschen uns aus einem Set von Art Filtern wählen. Nicht viel, aber dennoch sehr verblüffend das Ganze. Wie ich in meiner Vorstellung bereits beschrieb: das Smartphone liefert nicht die Berechnung, es ist die Cloud.


prismaios

Bilder werden hochgeladen, berechnet und an das Smartphone des Nutzers geschickt. Der Entwickler teilte mit, die Bilder für keinerlei Zwecke zu nutzen oder langfristig zu speichern. Soll aber doch erwähnt sein, dass die Bilder halt nicht auf dem Smartphone berechnet werden. Dass die App in vielen Ländern im App Store nach oben geschossen ist, ist für mich kein Wunder. Sie macht einen guten Job. Doch gute Jobs wecken natürlich immer Begehren, das hat man beispielsweise bei MSQRD und Facebook gesehen. In unserer Welt weniger betrachtet: das Imperium von Mail.ru.

Die haben in Sachen Mail nicht nur 100 Millionen aktive Nutzer, sondern auch das populäre Netzwerk VKontakte – oder auch ICQ. Daneben gibt es zahlreiche Apps und Gaming-Angebote – Mail.ru ist riesig. Mit einem der Produkt-Manager bin ich in Kontakt und der wies mich gestern auf ein Investment der zu Mail.ru gehörigen App-Sparte My.com hin. So ist zu vernehmen, dass Mail.ru über My.com ein dickes Investment in Prisma gemacht habe. Genaue Informationen über die Höhe der Summe verschweigt man aber. Offenbar will man die App weiterhin ausbauen und die benötigten Kapazitäten erweitern.

„We are inspired by the fantastic success of this app conquering the world so rapidly with its beautifully simple idea and unprecedentedly fast technology. Prisma’s team has done a great job, and we will be happy to participate in this project as an investor. Artificial intelligence and neural network will bring a lot of change in all types of media content and we are happy to support such startups. We will continue investments into this perspective trend further“, says Dmitry Grishin, Chairman of the Board of Mail.Ru Group/My.Com.

Um die Frage nach der Android-App zu beantworten: sie soll im Juli folgen. Ich behaupte einmal, dass diese sich ebenfalls großer Beliebtheit erfreuen wird.



Anzeige: Infos zu neuen Smartphones, Tablets und Wearables sowie zu aktuellen Testberichten, Angeboten und Aktionen im Huawei News Hub.

Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Daddy von Max, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter, Gerne-Griller und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende.

Carsten hat bereits 23176 Artikel geschrieben.