NVIDIA Experience Upgrade 3.2 ist da

29. Juni 2016 Kategorie: Hardware, Smart Home, Streaming, geschrieben von: caschy

SHIELD-Media_Server-KV-1920x1080Kurz notiert: Wir berichteten über das NVIDIA Experience Upgrade 3.2, welches unter anderem den Plex Media Server auf eure Shield TV bringt. Nachdem ihr das Update installiert habt, steht euch nicht nur Plex als Mediaplayer zur Verfügung, stattdessen agiert die Box als eigenständiger Server. Das Experience Upgrade 3.2, welches ab sofort zu haben ist, macht es SHIELD-Besitzern weiterhin noch einfacher ihre Medien-Bibliothek zu erweitern – mit externen Festplatten, USB oder durch Nachrüstung eines NAS.

SHIELD-Media_Server-KV-1920x1080

Ebenfalls steht so das neue Drag-and-Drop-System zur Verfügung, mit dem Anwender ganz einfach Dateien vom PC und dem Mac direkt auf die SHIELD über die Netzwerk-Freigabe-Funktionalität ziehen können. Das neue Update 3.2 liefert nicht nur Dolby-Atmos-Passthrough-Unterstützung für Applikationen wie Vudu, MX Player und PLEX, es integriert außerdem HDR (“High Dynamic Range”) und soll so das Entertainment-Erlebnis verbessern (Netflix und Gamestream). Weitere Apps wie Spotify, Deezer, WRC (uvm.) kommen ebenfalls hinzu.


Anzeige: Der neue Karriereservice von Caschys Blog in Kooperation mit Instaffo. Lass dich von Unternehmen finden. Jetzt kostenfrei anmelden!

Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Daddy von Max, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter, Gerne-Griller und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 24332 Artikel geschrieben.