Musikstreaming-Dienst WiMP stellt Windows Phone-App ein

20. Januar 2015 Kategorie: Windows Phone, geschrieben von:

WiMP_Web

Den Musikstreaming-Anbieter WiMP kennt Ihr vielleicht, es ist einer der wenigen Anbieter, die Musik auch im verlustfreien HiFi-Format anbieten. Jener Anbieter hat nun seine App für Windows Phone eingestellt, sie ist nicht mehr im Windows Phone Store verfügbar. Zwei Gründe gibt WiMP in einer Nachricht an einen Nutzer an, die die Einstellung der App rechtfertigen sollen. Zum einen die geringe Nutzung, zum anderen die mangelnde Unterstützung für verlustfreie HiFi-Klangqualität in Windows Phone. Empfohlen wird von WiMP die Nutzung der Apps für Android, iOS, Windows und OS X oder der Web-Player. Schade, aber das zeigt eben auch, dass sich Apps nicht immer auf jedem System lohnen. Immerhin gab es einmal eine WiMP-App für Windows Phone, viele Entwickler versuchen es ja nicht einmal. (Danke Helmut!)


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Technik-Freund und App-Fan. In den späten 70ern des letzten Jahrtausends geboren und somit viele technische Fortschritte live miterlebt. Vater der weltbesten Tochter (wie wohl jeder Vater) und Immer-Noch-Nicht-Ehemann der besten Frau der Welt. Außerdem zu finden bei Twitter (privater Account mit nicht immer sinnbehafteten Inhalten) und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Sascha hat bereits 9391 Artikel geschrieben.