Matchstick: Mediastick auf Basis Firefox OS kommt nicht

4. August 2015 Kategorie: Firefox & Thunderbird, Hardware, geschrieben von:

Wie gewonnen, so zerronnen. Vielleicht erinnern sich einige noch an das Projekt Matchstick, welches im vergangenen Jahr über die Crowdfunding-Plattform Kickstarter erfolgreich nach Unterstützern suchte. Rund 18 Euro kostete der Stick, der mit Firefox OS auf den Markt kommen sollte – doch bereits im Februar dieses Jahres wurde bekannt: das Projekt braucht noch etwas Zeit, man stellte die Auslieferung des Sticks um ein gutes halbes Jahr zurück. Grund hierfür war die bessere Hardware, die man verbauen und an die Kunden ausliefern wollte, zudem sollte der Stick auch mit DRM-Inhalten wie Netflix umgehen können.

MatchStick

Nun aber die schlechte Nachricht für alle, die das Projekt unterstützt und sich auf den Stick gefreut haben: den Stick wird es nicht geben, die Unterstützer werden ihr Geld zurück bekommen. Warum das Projekt nun die Biege macht? Es ist tatsächlich die eben angesprochene DRM-Unterstützung:

After struggling with the DRM development based on Firefox OS for most of this year, we realize continued development of DRM, though showing early signs of promise, will be a long and difficult road. We have come to the conclusion that we will not be able to reliably predict the completion date of the DRM development without significantly more research, development and integration.

Unterstützer müssen sich laut Aussagen von Matchstick bis zu 60 Tagen gedulden, bis das Geld ausgezahlt wird. Das Projekt sammelte im Vorfeld über 470.000 Dollar ein und konnte über 17.200 Unterstützer für sich gewinnen.


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25417 Artikel geschrieben.