Mac: Portable Google Chrome 4

13. August 2009 Kategorie: Apple, Google, Internet, Portable Programme, geschrieben von:

Google Chrome wird bereits 4. Wenigstens von der Versionsnummer her. Damit hat mal also schneller die Version 4 erreicht als Firefox. Warum man die Versionierung so nach oben treibt, entzieht sich aber meinem Wissen. Wie auch immer, bereits jetzt liegen die ersten Builds für Windows und Mac OS X in Version 4 vor. Da es auf dem Mac so etwas wie Beta und Release nicht wirklich gibt, bin ich gezwungen mal ab und an eine portable Version für den Mac zu bringen, die mit etwas Neuem aufwartet. Die Version von Google Chrome 4 (besser gesagt Chromium) bringt zwei relevante Neuerungen mit. Import von Bookmarks aus Safari und Firefox und das direkte Abspielen von Flashvideos (siehe auch TechCrunch).

Chromium-2

Für Benutzer der Windows-Variante von Google Chrome vielleicht interessant: in den aktuellen Builds ist jetzt ein Command-Line-Switch aufgetaucht, der bereits jetzt erste Einblicke auf den geplanten Synchronisationsdienst von Google bietet.

Download Portable Google Chrome 4 für Mac OS X


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25480 Artikel geschrieben.