Lufthansa: Internet auf innerdeutschen Flügen spätestens im Herbst

18. März 2016 Kategorie: Internet, geschrieben von: caschy

artikel_lufthansaUnter Bezug auf einen Focus-Artikel berichtet das Medium Turi2 heute von angeblichen Neuerungen bei der Lufthansa. Demnach soll das Unternehmen Lufthansa noch in diesem Jahr die Kontinentalflotte mit Internet ausstatten. Konkret nennt man hier den Ausbau in den Airbus-Modellen A319 bis A321. Spätestens ab Herbst sollen Nutzer demnach in Deutschland und in Europa während des Fluges ins Internet gehen können. Während die Deutsche Bahn ab Winter 2016 das WLAN auch in der zweiten Klasse kostenlos anbieten will, so soll der Spaß bei der Lufthansa weiterhin etwas kosten. Ein genauer Preis ist nicht bekannt. Der Zugang zum Internet wird via Satellit realisiert. Mehr Bandbreite könnte ab 2017 bereitstehen, laut Bericht baut die Deutsche Telekom derzeit 300 Spezialantennen mit der LTE-Technik auf, die für einen technischen Mix aus LTE und Satellit sorgen sollen.

Lufthansa_No_Tel


 

Anzeige: Der neue Karriereservice von Caschys Blog in Kooperation mit Instaffo. Lass dich von Unternehmen finden. Jetzt kostenfrei anmelden!

Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Daddy von Max, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter, Gerne-Griller und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 23567 Artikel geschrieben.