Linksys und DD-WRT mit Unterstützung für neueste WRT-Router

20. Januar 2016 Kategorie: Hardware, Internet, geschrieben von: caschy

linksysKurz notiert: Linksys, Anbieter von Netzwerklösungen für private und geschäftliche Anwendungen und NewMedia-NET mit DD-WRT, einer Linux-basierten alternativen OpenSource-Firmware für WLAN-Router und Embedded-Systeme, erweitern nun die DD-WRT Unterstützung für die Dual-Band Gigabit WLAN-Router WRT1900AC und WRT1200AC sowie das neu eingeführte Modell WRT1900ACS. DD-WRT hat die Auswahl an Firmware von Drittherstellern für die WRT-Router-Serie über das bisherige “Chaos Calmer”-Release von OpenWrt hinaus erweitert.

Außerdem plant DD-WRT ein Angebot von kundenspezifischen Firmware-Lösungen für kommerzielle Anwendungen auf der Basis der neuen WRT-Plattform von Linksys, wie es in den vergangenen 12+ Jahren für den ältere Linksys-Router WRT54G der Fall war. Weitere Informationen zur DD-WRT-Unterstützung für die WRT-Router-Serie von Linksys findet man im Wiki von DD-WRT.

linksys


Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 24798 Artikel geschrieben.