Lenovo ThinkPad 10: Business-Tablet mit Windows 8.1 vorgestellt

13. Mai 2014 Kategorie: Hardware, Mobile, Windows, geschrieben von:

Mit dem ThinkPad 10 hat Lenovo heute ein neues 10 Zoll Windows-Tablet für Business-Anwender vorgestellt. Das Gerät kommt in einem schlanken Aluminium-Gehäuse, das Display wird durch Corning Gorilla Glass geschützt. Eingesetzt wird ein 10 Zoll Full HD Display. Ebenso kann das Tablet bis zu 4 GB RAM und 128 GB Flashspeicher beherbergen. Neben dem normalen Tablet-Modus kann das Gerät auch mit optionalen Docking-Stationen betrieben werden.

Lenovo_ThinkPad10

Durch die Docking-Station lässt sich ein externer Monitor, eine Maus und entweder eine kompakte BT-Tastatur oder die normal große ThinkPad 10 Ultrabook-Tastatur anschließen. Außerdem gibt es ein Quickshot-Cover für das ThinkPad 10. Entfernt man die Kamera-Abdeckung des Covers, wird automatisch die Foto-App gestartet. Immerhin kommt eine 8 Megapixel-Kamera in dem Tablet zum Einsatz.

Ebenfalls optional ist die Ausstattung des Tablets mit einem 3G / LTE-Modem. Die Akkulaufzeit des Lenovo ThinkPad 10 wird mit bis zu 10 Stunden angegeben. Windows 8.1 wird in der 32-Bit und 64-Bit Variante unterstützt. Verfügbar wird das ThinkPad 10 ab Juni zu einem Preis ab ca. 560 Euro (inkl. MwSt) sein.


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Technik-Freund und App-Fan. In den späten 70ern des letzten Jahrtausends geboren und somit viele technische Fortschritte live miterlebt. Vater der weltbesten Tochter (wie wohl jeder Vater) und Immer-Noch-Nicht-Ehemann der besten Frau der Welt. Außerdem zu finden bei Twitter (privater Account mit nicht immer sinnbehafteten Inhalten) und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Sascha hat bereits 9386 Artikel geschrieben.