Leere Versprechungen

13. Juni 2007 Kategorie: Portable Programme, Privates, geschrieben von:

Das erfreut mich doch. Da schrieb mich vor einiger Zeit eine Computerzeitschrift an, ob man meine Version von Portable Thunderbird f?r eine Heft CD nutzen k?nne. Es folgte ein Mailwechsel, wo ich noch dies und jenes zur Nutzung erkl?rte – und den Loader zus?tzlich noch f?r die Zeitschrift anpasste.

Im Verlauf des Mailwechsels fragte ich dann, ob denn auch ein Link auf mein Blog gesetzt werden w?rde. Dies wurde mir wie folgt beantwortet:

Wir drucken gern den Link zu Ihrer Seite ab, ein Belegexemplar bekommen Sie.

Da mein Exemplar bisher noch nicht gratis angekommen war, kaufte ich heute diese Zeitschrift. Was sehe ich? Mein Loader in Verbindung mit Thunderbird wird genutzt (in meinem Ordnern gibts noch immer eine Readme mit meiner URL und Emailadresse) – allerdings werde ich weder auf CD noch im Sonderheft zu den Programmen erw?hnt.

Schade eigentlich – h?tte gedacht, Zeitschriften halten sich an Absprachen.


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25442 Artikel geschrieben.