Karaoke singen mit’m iPad

7. September 2011 Kategorie: iOS, Privates, geschrieben von: caschy

Na endlich, darauf hat die Welt – respektive ich gewartet. Karaoke singen mit’m iPad. Jaja, kein Scherz: erst letztens wieder in ’ner Karaoke-Bar gewesen (nach der IFA). Ok, ich kann nicht singen – und wenn dann nur meine Greatest Hits: Roland Kaiser – Santa Maria, Matthias Reim – Verdammt ich lieb dich, Depeche Mode, Franky Goes to Hollywood, Markus und so – ich habe sie aaaaalle drauf. Alle.

Bildschirmfoto 2011-09-07 um 17.22.04

Früher war ich ja immer mit Sunfly Karaoke unterwegs, dann Ultrastar am PC und zu guter Letzt gab es ja die PlayStation mit SingStar. Nun könnte der Zauber noch besser werden: Soulo will Karaoke auf das iPad bringen. Mit Mikrofonen und der Möglichkeit, den Kram aufzunehmen. Würd ich nie machen, zu peinlich. Des Weiteren gibt es noch die Variante, das iPad an den Fernseher zu hängen, größeres Bild eben.

soulu3

Naja, ob der Spaß auf den deutschen Markt kommt, ist nicht bekannt – wie auch der Preis noch nicht ausgerufen wurde. Des Weiteren ist es ja immer wichtig, ein möglichst großes Repertoire an Songs zu haben. Ob die Jungs die Rechte haben? Don’t know – von daher denke ich, dass viele bei Sunfly Karaoke bleiben – wie auch die ganzen abgefahrenen Spelunken, in denen ich mich schon zum Vollhorst gemacht habe. Naja, Hauptsache ich und meine Zuhörer hatten Spaß 😉 Und ihr so? Karaoke-Profis oder erst einmal ein paar Bierchen durch die Gurgel jagen, damit man etwas lockerer ist? (via via)



Anzeige: Infos zu neuen Smartphones, Tablets und Wearables sowie zu aktuellen Testberichten, Angeboten und Aktionen im Huawei News Hub.

Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Daddy von Max, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter, Gerne-Griller und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende.

Carsten hat bereits 22937 Artikel geschrieben.