IFA 2013: Huawei Media Q310 und Media Q210 vorgestellt

6. September 2013 Kategorie: Android, Hardware, geschrieben von:

Auf der IFA 2013 zeigte Huawei zwei Media Hubs, die jeden Fernseher zum Smart TV machen. Während das Media Q310 als kleine Box daher kommt, handelt es sich beim Media Q210 um ein HDMI-Dongle. Für Smartphone- und Tablet-Nutzer ist die Entertainment-Box Q310 sicher die interessantere Lösung, wer nur eine Streaming-Lösung sucht, könnte aber auch mit dem Q210 auskommen.

HuaweiMediaQ310

Der Entertainment-Hub HUAWEI MediaQ M310 mit den Maßen 65 x 65 x 14 mm wartet mit einer Reihe von Funktionen auf. Das Gerät mit schwarzer Oberfläche macht den Zugriff zu allen Medien im Heimnetzwerk einfach. Features wie Multi-Screen-Funktion, Bedienung über die mitgelieferte Fernbedienung, den Smartphone- oder Tablet-Touchscreen oder den Zugriff auf den Google Play Store erweitern die Einsatzmöglichkeiten. Mithilfe von HUAWEI AirSharing und DLNA lassen sich verschiedene Geräte, darunter Smartphones, Tablets und Home-Entertainment-Geräte miteinander verbinden.

Neben der Darstellung von Apps und Spielen auf dem TV-Gerät, kann der HUAWEI MediaQ M310 in Verbindung mit einer Zubehör USB-Kamera auch für Videokonferenzen z.B. über Skype oder Google Hangouts eingesetzt werden. Für die nötige Performance sorgen ein Quad-Core Prozessor mit 1,4 GHz Taktung sowie 1 GB RAM und 4 GB ROM. Es gibt einen Ein- und Ausgang für HDMI, einen 3,5 mm Klinken Anschluss für Headsets oder S/PDIF Digital Ausgang, 2 x USB 2.0 sowie ein microSD-Kartenslot stehen bereit. Die drahtlose Kommunikation erfolgt über WLAN 802.11 b/g/n im 2,4GHz oder 5GHz Band und Bluetooth 4.0.

Der Smart HDMI Dongle HUAWEI MediaQ M210 im typischen USB-Dongle-Format macht jeden Fernseher zum Smart TV. Neben Unterstützung für H.264 Full HD 1080p, MPEG2 TS und RMVB ermöglicht der über Smart OS zu verwaltende USB-Stick Wi-Fi-Kommunikation, Fernsteuerung via Bluetooth sowie die Nutzung von HUAWEI AirSharing. Über die WLAN-Funktion ist technologieübergreifend eine nahtlose Integration von Inhalt, Funktionalität und Steuerung realisierbar. An Speicherressourcen verfügt der MediaQ M210 über 512 MB RAM und 4 GB ROM. Das Gerät unterstützt Bluetooth® 4.0 und ist mit HDMI 1.4 als AV-Ausgang ausgestattet.

Der HUAWEI MediaQ M310 ist ab Oktober 2013 zu einer UVP von EUR 149,– im Fachhandel erhältlich, den HUAWEI MediaQ M210 gibt es ebenso ab Oktober 2013 zu einem Preis von EUR 99,– (UVP). Im Lieferumfang beider Geräte ist eine Fernbedienung enthalten.


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Technik-Freund und App-Fan. In den späten 70ern des letzten Jahrtausends geboren und somit viele technische Fortschritte live miterlebt. Vater der weltbesten Tochter (wie wohl jeder Vater) und Immer-Noch-Nicht-Ehemann der besten Frau der Welt. Außerdem zu finden bei Twitter (privater Account mit nicht immer sinnbehafteten Inhalten) und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Sascha hat bereits 9391 Artikel geschrieben.