Gut gelungen: Microsoft Office Lens

5. April 2015 Kategorie: Android, iOS, geschrieben von:

Microsoft wandelt auf den Pfaden von Google. Schnappe dir deine guten Dienste und bringe sie auch auf andere Plattformen, damit du möglichst vielen Anwendern zeigen kannst, was du so im Portfolio hast. Klappt bei Microsoft in den letzten Monaten sehr gut, Office und Co gehören zu den beliebtesten Apps auch auf Nicht-Microsoft-Plattformen.

Screenshot 2015-04-05 um 14.32.28

Der neuste Streich der Menschen aus Redmond? Office Lens für Android und iOS. Bei Office Lens handelt es sich um eine Scanner-App, die Dokumente, Whiteboards oder einfach Aufnahmen speichert. Office Lens kann aber noch mehr. Aufnahmen werden automatisch begradigt, sodass man immer ein korrektes Dokument vorliegen hat, auch wenn aus einem ungünstigen Winkel aufgenommen wurde. Die Aufnahmen werden zudem in OneNote, Office und OneDrive gespeichert – auf Wunsch auch als PDF-Dokument inklusive OCR.

Dies bedeutet: die PDF-Dateien sind auf Wunsch durchsuchbar von eurem PDF-Reader oder eurem System (macht beispielsweise OS X). Erwähnenswert ist das dahingehend, da OCR-Funktionen in guten Scanner-Apps oftmals kosten. Ich schrieb hier viel über diese Scanner-Apps, gerade in Bezug auf mein Büro ohne Papier.

Office Lens

Ja, Apps wie Scanbot können mehr, sehen schicker aus – kosten aber auch ein paar Euro. Wer dafür das Geld zahlen will – nur zu, auch diese Apps haben ihre Berechtigung. Wer allerdings kein Geld ausgeben will, der bekommt mit Office Lens echt eine gute App, die ich jetzt ein wenig testen konnte. Ob Briefe, Formulare oder Eintrittskarten – in meinem Falle wurde korrekt begradigt und der zu sehende Text korrekt und durchsuchbar vom System extrahiert.

Solltet ihr auf der Suche nach so etwas sein – dann solltet ihr auf jeden Fall mal reinschauen, trotz der rudimentären Funktionen von Office Lens macht die App einen sauberen Eindruck und wird die Bedürfnisse vieler Anwender decken können.

Die Android-Version liegt bisher nur als Preview Version vor. Um diese laden zu können, muss man der Google+-Community Office Lens for Android Preview beitreten. Danach sieht man die Links für “Become a Tester” und “Office Lens Preview”. Erst Tester werden, dann den App-Link anklicken, schon ist man dabei und kann die App auch unter Android nutzen.

Office Lens
Office Lens
Preis: Kostenlos
  • Office Lens Screenshot
  • Office Lens Screenshot
  • Office Lens Screenshot
  • Office Lens Screenshot
  • Office Lens Screenshot
  • Office Lens Screenshot
  • Office Lens Screenshot
  • Office Lens Screenshot
  • Office Lens Screenshot
  • Office Lens Screenshot

Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25419 Artikel geschrieben.