Gravity Screen: Das Display des Android-Smartphones je nach Lage ausschalten

21. März 2014 Kategorie: Android, geschrieben von:

Seit einigen Tagen nutze ich die Android-App Gravity Screen. Sie macht den Power-Button an eurem Smartphone unter Umständen unnötig, denn durch den Gravity Sensor im Smartphone kann die App bestimmte Lagebedingungen nutzen, um das Display zu aktivieren oder zu deaktivieren. Gravity nutzt diverse Sensoren, sodass die App erkennt, dass ihr euer Smartphone in die Tasche steckt. Habt ihr dies getan, so kann das Display von alleine gesperrt werden.

gravity

Nehmt ihr das Smartphone aus der Tasche, so wird das Display aktiviert. Diverse Einstellungsmöglichkeiten erlauben es auch, dass das Display deaktiviert wird, wenn man das Smartphone entweder mit dem Display nach unten auf den Tisch legt, oder wenn man es generell auf den Tisch legt. Hier lassen sich dann auch Bedingungen einstellen, die das Display wieder aktivieren, wenn das Gerät in eine andere Position gebracht wird, oder wenn der Annäherungssensor feststellt, dass man sich dem Gerät nähert.

Die  Einstellungsmöglichkeiten sind extrem vielfältig, sodass es sich auf jeden Fall lohnt, einmal das Feature-Video auf der Google Play-Storeseite oder hier im Blog anzuschauen. Solltet ihr auch Schwierigkeiten stoßen, dann findet ihr im Forum der XDA-Devs noch unzählige Seiten Informationen. Ich selber habe mir die App derzeit so eingestellt, dass sie bei Hinlegen des Smartphones das Display deaktiviert und bei Aufnahme das Display wieder aktiviert – aber ja, theoretisch ist wesentlich mehr möglich. Per In-App-Kauf können noch einige Einstellungen genauer vorgenommen werden.

Gravity Screen - On/Off
Gravity Screen - On/Off
Entwickler: Plexnor
Preis: Kostenlos+
  • Gravity Screen - On/Off Screenshot
  • Gravity Screen - On/Off Screenshot
  • Gravity Screen - On/Off Screenshot
  • Gravity Screen - On/Off Screenshot
  • Gravity Screen - On/Off Screenshot

Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Quelle: phonearena |

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25420 Artikel geschrieben.