Google Play Music: Mini-Player bald ohne Music-Tab möglich

22. Februar 2015 Kategorie: Google, Internet, geschrieben von:

Screenshot 2015-02-18 at 9.16.53 AM - Display 1

Du bist Nutzer von Google Play Music, nicht nur mobil – sondern auch am Desktop? Dann hier einmal eine News für dich: die Chrome-App für Play Music arbeitet bald auch, ohne dass die Play Music-Webseite geöffnet sein muss. Bislang ist dies der Fall, bald arbeitet der Spaß als eigenständige App und ihr könnt so zumindest einen unnützen Tab wegfallen lassen. Google schaltete die Funktion bereits in der abgelaufenen Woche für einige Nutzer frei, musste dieses temporär aber wieder deaktivieren, da man serverseitig auf Probleme gestoßen war und diese erst einmal untersuchen muss. Übrigens: der Player unterstützt schon jetzt out of the box die Multimediatasten eures Macs – mangels entsprechender Tastatur kann ich nicht sagen, ob dies am Windows PC auch der Fall ist. (via François Beaufort)


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25472 Artikel geschrieben.