Google Nexus: Nexus Root Toolkit v2.1.9 erschienen

24. September 2016 Kategorie: Android, geschrieben von: caschy

Artikel_NexusRooten, flashen und modifizieren – für viele Leser hier wahrscheinlich nicht ungewöhnlich. Ich selber habe habe in der letzten Zeit maximal ein wenig Flashen müssen bei Geräten, aber ansonsten nichts Spezielles in Sachen Root & Co erledigt. Seit Jahren in meiner Werkzeugkiste: Das Nexus Root ToolKit. Gab und gibt es natürlich für jedes einzelne Nexus-Gerät diverse Methoden um bestimmte Dinge wie das Rooten, Sichern und Wiederherstellen durchzuziehen, so will das Nexus Root ToolKit alles unter einer Haube anbieten. Das Ganze ist recht freundlich für Einsteiger realisiert, denn mit ADB und Co kommt man hier kaum in Berührung.

nexus-root-kit

Dennoch sollte man natürlich etwas Wissen von dem haben, was man da macht, im schlimmsten Fall in der Lage sein, auch ohne dieses Tool auszukommen. Das nun erschienene Nexus Root Toolkit v2.1.9 unterstützt nun auch die neuen ZIP Factory Images, zudem wurden Änderungen vorgenommen, damit auch problemlos mit dem SuperSU Service Release funktioniert. Das Nexus Root Toolkit v2.1.9 ist ausschließlich für Windows nutzbar. Mal schauen, ob das Paket bald umbenannt oder um einen Namen erweitert wird – bekanntlich sollen die neuen Geräte nicht mehr Nexus, sondern Pixel und Pixel XL heißen.



Anzeige: Infos zu neuen Smartphones, Tablets und Wearables sowie zu aktuellen Testberichten, Angeboten und Aktionen im Huawei News Hub.

Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Daddy von Max, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter, Gerne-Griller und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende.

Carsten hat bereits 22923 Artikel geschrieben.