Google Inbox zeigt Highlight-Mails an

19. September 2017 Kategorie: Google, geschrieben von: caschy

Google Inbox oder Gmail – ein Unterbau, zwei Systeme, zwischen denen sich der Nutzer entscheiden muss. Meine Wahl fiel damals nach dem Start auf Google Inbox. Eine Entscheidung, die ich schon in zahlreichen Postings hier im Blog erklärte. Einer der ausschlaggebenden Punkte ist auf jeden Fall das Bundle-System, sodass ich schon sehr detailliert benachrichtigt werde – bei meinem Mail-Aufkommen mittlerweile unverzichtbar. Verzichten kann ich aber auf ein neues Feature, welches seit ein paar Tagen verteilt wird – von mir aber nun deaktiviert wurde.

Highlights nennt sich der Spaß, den ich momentan unter iOS und im Web vorfinde, unter Android aber noch nicht. Was macht diese Funktion? Sie hebt Mails hervor, die für euch wichtig sein könnten. Wie bestimmt Inbox, welche E-Mails wichtig sind? Google beschreibt es so:

  • An wen Sie E-Mails senden und wie oft Sie dieser Person E-Mails senden
  • Welche E-Mails Sie öffnen
  • Welche E-Mails Sie beantworten
  • Schlüsselwörter in E-Mails, die Sie normalerweise lesen

Highlight sollten den Inbox-Nutzern vorgeschlagen werden, wer das albern findet, der kann es natürlich in den Einstellungen von Google Inbox deaktivieren. Als Highlight markierte Mails tauchen automatisch ganz oben in der Inbox auf, werden als Highlight markiert.

Man kann über das Menü in der Mail sagen, dass die Mail kein Highlight ist, dann wird diese wie eine normale Mail behandelt. Highlights sind nach den „Automatischen Infos zum Abklären“ schon das zweite Feature, welches Google Inbox in einem recht kurzen Zeitabstand spendiert bekam. Für mich derzeit nichts, aber vielleicht kann es ja von euch jemand brauchen. Mein persönliches Highlight ist immer noch eine leere Inbox.


Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25303 Artikel geschrieben.