Google Inbox: Benachrichtigungsstufe geht auch in Deutschland live

17. April 2017 Kategorie: Google, geschrieben von: caschy

Google Inbox wird ein neues Feature erhalten. Gut möglich, dass Nutzer von Inbox auf der Android-Plattform es schon gesehen haben. iOS-Nutzer sehen es derzeit noch nicht, obwohl Google in seiner Hilfe den Part „Benachrichtigungen > Nur hohe Priorität“ auch schon bei iOS hinterlegt hat. Doch der Reihe nach. Google möchte Google Inbox eine Ecke smarter machen. Offenbar richtet man sich an nicht so versierte oder faule Nutzer, die mit Filtern und Bundles nichts anfangen können, obwohl es wirklich geniale Funktion sind (siehe auch mein Beitrag: Google Inbox: Bundles sind der heimliche Star).

Google wird es Nutzern anbieten, Benachrichtigungen auf Basis der Priorität festlegen zu können. Hierbei versucht das System von Google zu erkennen, welche Mail für euch gerade wichtig sein könnte und strahlt dementsprechend eine Benachrichtigung aus. Nicht missverstehen: Mails landen selbstverständlich da, wo sie immer landen – allerdings ist es dann bei aktivierter Funktion so, dass ihr mobil nur bei wichtigen Mails mit hoher Priorität benachrichtigt werdet. Google selber hat leider noch keine technischen Details veröffentlicht und auch im Client selber bleibt die Funktion unerklärt. Ich persönlich werde die Funktion nicht nutzen, da ich im Laufe der Jahre in Sachen Gmail und Inbox ein umfangreiches Filter-Set angelegt habe, zudem die Bundles mit ihren separat steuerbaren Benachrichtigungen für die Krönung halte, die ich so in keinem anderen Client finde.


Anzeige: Der neue Karriereservice von Caschys Blog in Kooperation mit Instaffo. Lass dich von Unternehmen finden. Jetzt kostenfrei anmelden!

Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Daddy von Max, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter, Gerne-Griller und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 23754 Artikel geschrieben.