Google Earth VR: Nun auch mit Street View-Einbindung

17. September 2017 Kategorie: Google, geschrieben von: Benjamin Mamerow

Kurz notiert: Google Earth VR ist für die Systeme HTC Vive und Oculus Rift verfügbar und hat nun ein Update erhalten, dass Googles Street View-Ansichten direkt mit in die App integriert. Generell ist es schon spannend genug, die Funktionen von Google Earth in der virtuellen Realität betrachten zu können. Nun jedoch lassen sich zusätzlich auch die 360°-Street View-Bilder aus 85 Ländern direkt aus Earth VR heraus aufsuchen. Dazu muss man nur auf das Straßenlevel herunter gleiten und auf seinen virtuellen Controller schauen, ob entsprechende Ansichten verfügbar sind.

 

(via Google Blog)

Über den Autor: Benjamin Mamerow

Blogger, stolzer Ehemann und passionierter Dad aus dem Geestland. Quasi-Nachbar vom Caschy (ob er mag oder nicht ;D ), mit iOS und Android gleichermaßen glücklich und außerdem zu finden auf Twitter und Google+. PayPal-Kaffeespende an den Autor. Mail: benjamin@caschys.blog

Benjamin hat bereits 906 Artikel geschrieben.