Google: der nächste Schritt des Redesigns

30. November 2011 Kategorie: Google, geschrieben von:

Gestern erst geleakt, dann doch wieder öffentlich gemacht: das kommende Neue im Google-Design Google+ betreffend. So wird in den nächsten Tagen die schwarze Leiste, die ihr bislang in Google+ und den anderen Diensten wie Kalender, Mail und Co kanntet, verschwinden. Hätte ich erst einmal nicht gedacht, dass es so kommt, haben wir für gewöhnlich ja eher breitere Monitore, als hohe. Bin gespannt, wie das bei geringen Auflösungen gelöst ist.

Sie wird ersetzt durch das „Startmenü von Google“. Die Suche prominent in jedem Dienst, dazu die Möglichkeit, alles zu teilen und alle Dienste schnell zu besuchen. Die Google Browser-Toolbar, die früher viele nicht mochten, ist zurück: mitten im Web. (via)


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25451 Artikel geschrieben.