Google Chrome bekommt Erweiterungen

13. Mai 2009 Kategorie: Google, Internet, Portable Programme, geschrieben von:

Langsam wird es interessant um Google Chrome – mit den aktuellen Builds können nämlich die ersten (wenn auch unnützen) Erweiterungen genutzt werden. Bisher gibt es einen (Google-)Mail-Checker und eine Möglichkeit direkt den RSS-Feed einer Seite zu abonnieren. Benötigt wird dazu eine aktuelle Build (ich habe es mit der Version 2.0.181.0 getestet) und der Kommandozeilenaufruf –enable-extensions.

chromeerweiterungen

Sobald das neue Feature in die Betaversion schwappt, wird auch die portable Version diesbezüglich aktualisiert. Den entsprechenden Loader mit dem Aufruf habe ich schon fertig.


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25474 Artikel geschrieben.