Gmail: Editor bietet Auswahlmöglichkeit für Inline- oder Anhang-Bilder

24. Juni 2013 Kategorie: Google, geschrieben von:

Der neue Editor von Gmail hat eine frische Funktion spendiert bekommen. Dateien ließen sich bekanntlich schon immer mittels Drag & Drop ins Editorfenster befördern, Bilder wurden inline dargestellt. Dieses „Funktion“ wurde nun leicht abgeändert.

gmaileditor

Wer zukünftig im Editor von Gmail eine Bilddatei per Drag & Drop einfügen will, der sieht zwei leicht getrennte Bereiche. Der obere Bereich ist für die Inline-Darstellung des Bildes zuständig, während das Platzieren auf dem unterem Bereich das Bild als Anhang in der Mail mitsendet.


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Quelle: GOS |

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25458 Artikel geschrieben.