Flame: Firefox OS-Referenzgerät kostet 170 Dollar

30. April 2014 Kategorie: Firefox & Thunderbird, Mobile, geschrieben von:

Mozilla wird mit dem Smartphone Flame ein eigenes Referenzgerät auf den Markt bringen, welches sich in erster Linie erst einmal an Entwickler richtet. Bereits im zweiten Quartal 2014 soll das von TCL Communications gefertigte Smartphone weltweit verfügbar sein. Der Vorbestellprozess soll schon bald starten, das Gerät inklusive Versand 170 Dollar kosten.

flame2

flame1

Verbaut sind im Flame ein Qualcomm Snapdragon 200 (1,2 GHz, Dual-Core nebst 302 Adreno GPU), 1 GB RAM (für Entwickler testweise auf bis zu 256 MB reduzierbar über eine Einstellung), ein 4,5 Zoll großes Display mit 854 x 480 Pixeln, zwei Kameras (5 und 2 Megapixel), 8 GB Festspeicher, NFC, WLAN, A-GPS und ein 1800 mAh starker Akku. Hört sich nach einem soliden Gerät für Entwickler an, allen anderen ist Firefox OS auch noch nicht wirklich zu empfehlen. Man munkelt, dass einige große Telekommunikationsanbieter auch darüber nachdenken, das Betriebssystem hierzulande großflächiger zu vermarkten. Zum jetzigen Stand dürfte das verbranntes Geld bedeuten.


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Quelle: sören hentzschel |

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25480 Artikel geschrieben.