Firefox: Favoriten und Passwörter auf allen Rechnern synchronisieren

4. Oktober 2008 Kategorie: Firefox & Thunderbird, Internet, geschrieben von:

Firefox: Favoriten und Passwörter auf allen Rechnern synchronisieren Mit der gestern erschienenen Version 2.2.23 ist es für angemeldete Betanutzer von Foxmarks endlich möglich, Passwörter und Favoriten aus Firefox heraus auf einem eigenem Server zu speichern – und so alle seine Firefox-Installationen bezüglich Bookmarks und Passwörtern synchron zu halten. Zwar besaß die Vorgängerversion ebenfalls die Möglichkeit die Daten auf dem eigenen Server zu speichern – doch gab es unter Umständen Probleme, wenn Passwort- und Favoritendatei in einer Ebene lagen. Des Weiteren musste man bisher seinen Server umständlich via about:config angeben. Dies wurde auch behoben.

Ich stand mit den Entwicklern in Kontakt, da ich einen eigenen Server nutzen wollte – und eben jenen Fehler beim Speichern hatte. Jetzt läuft alles rund – und es gibt keinen Grund mehr Foxmarks nicht zu nutzen.

Die Einrichtung eines eigenen Servers funktioniert wie hier von mir beschrieben – nur muss man zusätzlich eine Adresse zur Passwortdatei angeben. Läuft perfekt.

Falls ihr auf mehreren Rechnern Firefox nutzt – synchronisiert ihr eure Daten? Wenn ja – wie?


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25438 Artikel geschrieben.