Firefox-Erweiterung: Autohome

Gerade bin ich im Firefox-Forum auf eine brandneue Erweiterung gestoßen. Autohome heißt das gute Stück und ist auf der Seite des Entwicklers für jedermann zu haben – auf AMO (so heisst die Add-on-Seite in Kurzform) hat sie (noch) den experimentellen Status und ist daher nur für registrierte Benutzer verfügbar. Schnelldurchlauf – was ist Autohome? Die Erweiterung sorgt dafür, dass ihr eine personalisierte Startseite in eurem Firefox anlegen könnt. Inhalte können schnell hinzugefügt oder entfernt werden. Es werden keine Favoriten oder ähnliches ausgelesen – sondern nur Seiten, denen ihr explizit sagt, dass sie auf der Autohome-Seite erscheinen sollen.

Nach der Installation der Erweiterung seht ihr erst einmal gar nichts – außer ein kleines Symbol in eurer Menüleiste – ein kleines Häuschen.

Wenn ihr nun auf einer interessanten Seite seid(die ihr vielleicht später weiterlesen wollt) – dann könnt ihr mit einem Klick auf das Pluszeichen die Seite auf eure Autohome-Seite bringen.

Hinzugefügte Seiten lassen sich in eigene Ordner sortieren – und dann eben aufrufen:

Ordner können auch ganz einfach umbenannt werden.

Seiten können auch ganz einfach via Kontextmenü umbenannt oder entfernt werden.

Definitiv eine erwähnenswerte Erweiterung. Wer sich designtechnisch berufen fühlt die Nichtfarbe Weiß zu ändern, der findet im bereits oben verlinkten Entwicklerblog  eine XML-Datei die darauf wartet angepasst zu werden =)

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

14 Kommentare

  1. Vorteil zum Speed Dial?
    Hübscher ist Speed Dial jedenfalls schonmal.

  2. Schade… nur für den 3.xxer FF zu haben, wo ich doch meinen 2.xxer so liebe… 🙁

  3. @Schroeder: Früher oder später musst du eh update. Komm, kurz und schmerzlos: http://download.mozilla.org/?product=firefox-3.0.3&os=win&lang=de 😀

  4. @atreiu:
    Ich hasse Veränderungen… wo doch alles so schön läuft… 😉

  5. Hm da lobe ich mir doch Read it Later. Die Startseite nutze ich dann doch lieber für komplexere Übersichten wie sie mir iGoogle (bzw iGoogle Sandbox) bietet. Aber jedem das seine 🙂

  6. @SchrOEder:
    FF3 läuft auch schön, keine Sorge 🙂 Nicht mal bei den Betas gab es (bei mir) Probleme. Und das ist ja auch schon wieder ewig her.

  7. Jürgen Schillbach says:

    Das ist ein Add-on, das niemand braucht – ja wenn auf meiner „richtigen“ Startseite (Ich nehme die ganz normale, serienmäßige von Firefox) diese Links zusätzlich zu sehen wären – aber so…

    Ab in die Tonne damit. Zum „später lesen“ ist ‚Taboo‘ ganz gut.

  8. So recht will sich mir der tiefere Sinn dieser Erweiterung nicht erschließen.
    Wenn ich zu Beginn einer Session gewisse Seiten offen haben will, lege ich sie als Startseiten fest.
    Wenn ich schnellen Zugriff auf bestimmte Seiten haben will, organisiere ich das über meine Lesezeichen.
    Wenn ich einige wenige(!) Seiten schnell abrufbar haben will, nutze ich dann SpeedDial oder etwas in der Art.
    Der ‚Mehrwert‘ oder Vorteil von Autohome offenbart sich mir jedenfalls nicht auf Anhieb.
    Einzig wenn man nicht mit den Favoriten umkann oder will, würde es u.U. sinnvoll erscheinen.
    Aber es gibt so viele Erweiterungen, die ich nicht verstehe, die andere dafür als unverzichtbar ansehen. 😀

  9. also ich muss sagen, mir sagt das Plugin zu. Einfach und schlicht. nun kann ich während des Servens die seiten schnell auf die Startseite legen. Wenn ich die in die regulären Favoriten bringe, dann vergesse ich die schnell wieder abzuarbeiten.

    Danke für den Tip (ich nutze das Plugin nur auf meinem Arbeitsrechner)

  10. Hans Maulwurf says:

    Erzähl mal: Was sind denn die anderen Symbole in der Statusleiste im ersten Screenshot? Und wie heisst das Theme das du benutzt?

  11. @Hans Maulwurf:
    von links nach rechts
    Google Reader Notifier
    Autohome
    Feedburner Feed Counter
    Foxmarks
    Greasemonkey
    Whos among us
    Alle Passwörter meiner Leser Phishing Modul 😉

  12. Du hast den Themenamen vergessen. 😛
    Das ist Chromifox. Chrome für Firefox.
    Ich benutze ihn auch. 🙂

  13. Jau stimmt – Mensch, bin gerade auf’m Sprung 😀

  14. Hans Maulwurf says:

    @Caschy/vNazhas: Danköööö! 🙂 Und schönes langes Wochenende an alle!

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.