Field Trip: Reiseführer-App nun auch mit Android Wear verwendbar

17. April 2015 Kategorie: Android, Wearables, geschrieben von:

FieldTrip_AW

Die App für Weltentdecker – Field Trip – hat ein Update erhalten, das die App-Funktionen auch auf das Handgelenk bringt. Man kann eine Suche direkt auf der Android Wear Smartwatch starten, um sich Orte in der Nähe anzeigen zu lassen. Auch Benachrichtigungen, die man von Field Trip erhält, werden auf der Smartwatch angezeigt. Auf der Uhr selbst wird die Beschreibung eines Ortes, Bilder und natürlich der Kartenausschnitt angezeigt. Diese Orte kann man auch von der Uhr aus speichern. Außer der Android Wear-Unterstützung und kleineren Fehlerbehebungen hat die App sonst keine neue Funktionen erhalten. Die von Niantic Labs (Google) erstellte App findet Ihr im Google Play Store, falls Ihr sie noch nicht auf Eurem Gerät habt.


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Technik-Freund und App-Fan. In den späten 70ern des letzten Jahrtausends geboren und somit viele technische Fortschritte live miterlebt. Vater der weltbesten Tochter (wie wohl jeder Vater) und Immer-Noch-Nicht-Ehemann der besten Frau der Welt. Außerdem zu finden bei Twitter (privater Account mit nicht immer sinnbehafteten Inhalten) und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Sascha hat bereits 9400 Artikel geschrieben.