Festplatten partitionieren mit kostenloser Software

9. November 2009 Kategorie: Windows, geschrieben von:

Die Firma EASEUS habe ich ja schon ab und an hier im Blog erwähnt, von denen gibt es ja ein paar nützliche Tools. Eins davon ist die aktuelle Version 4.1.1 des kostenlosen Programms EASEUS Partition Master Home Edition. Ich denke nicht, dass ich hier Programme zur Partitionierung von Festplatten noch groß erklären brauche, oder?

Der Unterschied zwischen der kostenpflichtigen und der kostenlosen Variante ist übrigens die Unterstützung von Windows 7 mit 64Bit und die Möglichkeit, die Partitionierung über eine Linux-Boot-CD ausführen zu können. Wer Windows 7 mit 64Bit, der sollte dann besser zu Parted Magic greifen. Dieser Boot-CD ist es egal welches System eingesetzt wird.


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25443 Artikel geschrieben.