Fahrdienst uberX startet in Deutschland

19. Mai 2015 Kategorie: Internet, Mobile, geschrieben von:

Bildschirmfoto 2015-05-19 um 11.17.55

Der Fahrdienst uberX startet ab heute offiziell in Deutschland. Man kommuniziert, dass man mit uberX die wesentlichen Kritikpunkte der bisherigen rechtlichen Diskussion annimmt und sich an die bestehende Regulierung in Deutschland anpasst. Was ist uberX? Über uberX werden Fahrten vermittelt, die durch lizenzierte Mietwagenunternehmen durchgeführt werden. Die Fahrer verfügen nach Aussagen von uber über einen Personenbeförderungsschein und sind versichert, die Fahrten durchschnittlich günstiger als bei uberTaxi und uberBlack. Durch die Einführung von uberX ändert sich auch etwas in der App-Ansicht, so hat man in München und Frankfurt die Auswahl zwischen uberX und uberBLACK, da uberPOP in München nur noch kurze Zeit verfügbar ist. Düsseldorfer und Hamburger haben nun die Auswahl zwischen uberX und uberTaxi.


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25453 Artikel geschrieben.