Deutsche Telekom bohrt EntertainTV mit Serien auf

1. September 2017 Kategorie: Streaming, geschrieben von: caschy

Die Deutsche Telekom baut ihr Unterhaltungsangebot EntertainTV weiter aus. Neben der technologischen Weiterentwicklung des Media Receivers für UHD-Inhalte (Ultra High Definition) und dem direkten Zugang zu Netflix erweitert die Telekom auch die Inhaltevielfalt. Als neue Partner steuern UFA und FOX+ nun eine Auswahl an Filmen und Serien bei.

Zudem hat sich die Telekom exklusiv für EntertainTV die Premierenrechte für drei internationale Serien gesichert – darunter die 13-fach Emmy nominierte US-Erfolgsserie „The Handmaid’s Tale – der Report der Magd“. Sowohl die exklusiven Serien als auch die Inhalte von FOX+ und UFA stehen allen EntertainTV Kunden ohne Aufpreis zur Verfügung. Der Dienst startet ab dem 4. Oktober.

Info Telekom

Zukünftig sind viele deutsche Filmklassiker und Fernsehfilme aus 100 Jahren UFA sowie der komplette Serienkatalog von FOX+ mit über 50 Staffeln von „The Walking Dead“, „Prison Break“, „24“, „How I met your mother“ und anderen bei EntertainTV integriert. FOX+ ist das neue On-Demand-Produkt der Fox Networks Group mit den besten Serien von 21st Century Fox. Auch diese Inhalte sind für EntertainTV Kunden kostenlos.


Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25309 Artikel geschrieben.