Cloudspeicher Mega: Mega Manager für Android

5. Februar 2013 Kategorie: Android, Internet, geschrieben von:

Ich berichtete hier neulich darüber, dass es Apps für Mega geben wird, Windows, Mac OS, Linux, Android und iOS werden unterstützt, nach Aussagen von Kim Schmitz sind diese Apps nur noch einige Wochen entfernt. In der Zwischenzeit muss man auf den Browser ausweichen, alternativ kann man auch auf den Mega Manager Alpha für Android zurückgreifen. Bislang ist es nur möglich, sich bei Mega einzuloggen und von dort Dateien herunterzuladen.

Es gibt im Interface keinen Status, welche Datei bereits offline verfügbar ist und auch eine Uploadfunktion fehlt. Aber: der Entwickler hat sicherlich nicht umsonst betont, dass es sich um eine Alphaversion handelt und hat die fehlenden Funktionen schon für spätere Versionen angekündigt. Solltet ihr also aus irgendeinem Grunde Dateien aus eurem Mega-Account auf das Smartphone herunterladen wollen, dann könnt ihr zum Mega Manager Alpha greifen. Downloads landen im gleichnamigen Verzeichnis auf der SD-Karte, beziehungsweise dem gleichnamigen virtuellen Verzeichnis. Das Beobachten der Entwicklung dieser App ist empfohlen.


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25426 Artikel geschrieben.