CES 2013: Synology DiskStation Manager 4.2 Beta vorgestellt

9. Januar 2013 Kategorie: Backup & Security, Software & Co, geschrieben von: caschy

Wie viele unserer Leser bin ich schon seit langer Zeit zufriedener Nutzer eines NAS von Synology.  In den letzten Jahren habe ich das eine oder andere Mal über Synology berichtet, was natürlich mit meinem Gerät zu tun hat, auf der anderen Seite aber der Software geschuldet ist, die immer mit frischen Features versorgt wird. Mutige Besitzer eines NAS von Synology dürfen wieder herumspielen, denn es ist eine neue Betaversion des Synology DiskStation Manager im Rahmen der CES 2013 vorgestellt worden. Im Bereich Multimedia gibt man an, dass die neue Version der DSM einen verbesserten Streaming-Support bekommen hätte.

Package_package_center

In Sachen Backup sind auch einige nette Neuerungen hinzugekommen, so kann zum Beispiel die Cloud Station nun mehrere Ordner synchronisieren. Wie man die Coud Station einrichtet, beschrieb ich ja hier. Wer seine Daten lieber bei Amazons Cloudspeicher Glacier lagert, der findet auch hier eine Möglichkeit in der neuen Beta vor. Sieht schick aus und wird von mir mal direkt installiert, wenn ich wieder in Deutschland bin. Falls ihr Synology-Besitzer seid und euch die Software herunterladen, oder euch erst einmal einlesen wollt -> da lang. (danke an alle Einsender!



Anzeige: Infos zu neuen Smartphones, Tablets und Wearables sowie zu aktuellen Testberichten, Angeboten und Aktionen im Huawei News Hub.

Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Daddy von Max, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter, Gerne-Griller und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende.

Carsten hat bereits 22937 Artikel geschrieben.