Audi R8 e-tron: Ampel-Infos und AMOLED-Display

9. Juni 2013 Kategorie: Hardware, geschrieben von:

Ich habe letztens mit Autoblogger Jens Stratmann telefoniert, der bei Audi unterwegs war. Ich hatte Jens neulich beim Fußball getroffen und meinte, dass er spannende Technik-Themen in Autos gerne mal für die Leser und mich mitbringen darf. Wer mich persönlich kennt, der weiss, dass mich an Autos lediglich die Technik als solches interessiert. Also die Technik, die das Auto in irgendeiner Form mit existenten Lösungen vernetzt. Jens und Jan hatten für mich zwei Themen, die ich unabhängig vom Hersteller interessant fand.

Bildschirmfoto 2013-06-09 um 17.55.51

Lösungen, die man vielleicht irgendwann mal flächendeckend in allen Geräten vorfindet. So gibt es zum Beispiel Strecken mit Testampeln, die mit Autos kommunizieren. Diese teilen dem Auto im Informations-Panel zum Beispiel mit, dass sie zwar jetzt noch rot anzeigen, bei gleichbleibender Geschwindigkeit des Autos bis zum Ankommen auf grün springen. Großartig.

Bildschirmfoto 2013-06-09 um 17.53.25

Das fand ich dann doch schon ein bisschen cool. Vielleicht auch im Auto der Zukunft: digitale Rückspiegel mit AMOLED-Display. Statt der 1:1-Ansicht bringt eine Kamera das Bild auf das Display und regelt bei schlechten Sichtbedingungen sogar nach.

Bildschirmfoto 2013-06-09 um 17.54.08

Natürlich will ich es nicht bei den Screenshots belassen, sondern lasse die beiden Jungs mal zu Wort kommen.

Wer mehr zu den Themen lesen möchte, bei Jens findet man einen Fahrbericht zum Audi R8 e-tron und bei Jan die passenden zweite Meinung zum Audi R8 e-tron. Auch zu den vernetzten Ampeln haben beiden einen Artikel verfasst: Jan vs. Jens. Beide betreiben bei YouTube den Kanal Ausfahrt.tv, wo sie wöchentlich kurze Video-Reviews zu Fahrzeugen einstellen, wie auch nachstehendes Video vom Audi R8 e-tron:


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25453 Artikel geschrieben.