Apple sichert sich weitere Patente für Smart Cover und Co

26. April 2012 Kategorie: Apple, geschrieben von:

Was wäre eine Woche ohne Patente? Im aktuellen Fall geht es aber nicht nur um einen Patentkrieg, sondern lediglich um ein paar Patente, die Apple bewilligt wurden. 25 sind es an der Zahl, darunter befinden sich welche in Sachen Ladenausstattung beim Apple Store (Regal-Gedöns & Co), aber auch Time Machine, iMac, iTunes Store und die in der Überschrift erwähnten Smart Cover. Das Smart Cover ist das clevere Ding, welches das iPad wieder aktiviert, wenn man das Cover öffnet.

Wie immer geht es um furchtbare Feinheiten in Sachen der Patente, oftmals muss man schon Raketenforscher sein, um da überhaupt noch durchzublicken. Beim Smart Cover und dem Mac ist es noch relativ durchschaubar, hier geht es um Designs, bei den Geschichten mit dem Regalbau im Apple Store hat mein Gehirn dann aber auf die Notbremse getreten. Angehende Patentanwälte, Interessierte & Regalbauer können sich hier über Apples neusten Patentstreich freuen.


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25457 Artikel geschrieben.