Apple macht iWork Beta via Web für Anwender verfügbar

19. Juli 2013 Kategorie: Apple, geschrieben von:

Auch Apple hat ein Office, welches auf den Namen iWork hört. Dieses iWork hat man bei Apple auch schon in die Cloud verlegt, damit der geneigte Benutzer an Fremdrechnern auch Zugriff auf Dokumente via iCloud und eben jenes iWork hat. Man will ja sicherlich nicht den Anschluss an Firmen wie Google oder Microsoft verlieren, die ja ebenfalls ein via Browser nutzbares Office bieten.

icloud

Bislang war diese iWork Beta lediglich Entwicklern mit kostenpflichtigen oder kostenlosen Accounts vorbehalten, seit heute sind allerdings auch normale Anwender mit in Apples iWork Beta-Programm, wie uns via Twitter berichtet wurde. Hier gibt es allerdings nun unterschiedliche Aussagen: einige Nutzer bekamen eine Einladung per Mail, während andere wohl ohne Einladung direkten Zugriff auf iWork via Web haben. Wer den Spaß einmal ausprobieren will, der loggt sich mit seinem iCloud-Account unter icloud.com ein und probiert den Spaß aus. Funktioniert natürlich auch im Browser unter Windows 😉


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Quelle: @fogl

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25451 Artikel geschrieben.