Amazon Music: Alexa nun auch in der App für Android und iOS verfügbar

26. September 2017 Kategorie: Android, iOS, Streaming, geschrieben von:

„Alexa, spiele König von Deutschland“ – Zumindest Amazon Music-Nutzer mit einem Alexa-Gerät kennen diese Befehle. Es ist super einfach, sich mit Musik berieseln zu lassen, schon lange muss man dabei keine konkreten Titel mehr nennen, sondern kann Alexa auch ganz einfach mit vageren Wünschen herausfordern. Alter Hut also auf Echo-Geräten, ganz neu ist Alexa aber in der Amazon Music-App für Android und iOS. „Push to talk“ nennt sich die Funktionsweise in der App, man muss also erst einen Button drücken, um Alexa Anweisungen geben zu können.

Ob man nach Genres, Anlässen oder nach konkreten Titeln fragt, ist Alexa relativ egal, die gute Dame versteht es ganz gut, die passende Musik abzuspielen. Die Updates der Android- und iOS-App sind bereits verfügbar, einfach einmal auf den Alexa-Button drücken, der da nun auftaucht. Funktioniert erfreulicherweise auch in Deutschland und bei unseren Nachbarn in Österreich.


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Technik-Freund und App-Fan. In den späten 70ern des letzten Jahrtausends geboren und somit viele technische Fortschritte live miterlebt. Vater der weltbesten Tochter (wie wohl jeder Vater) und Immer-Noch-Nicht-Ehemann der besten Frau der Welt. Außerdem zu finden bei Twitter (privater Account mit nicht immer sinnbehafteten Inhalten) und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Sascha hat bereits 9407 Artikel geschrieben.