Amazilla iWing SR: Kabelloser Musikspaß

4. November 2010 Kategorie: Apple, Hardware, iOS, Mobile, geschrieben von:

Am liebsten hätte ich euch noch ein Video vor den Latz geknallt, allerdings wäre es nicht so geil, wenn ich während des Videos unter dem Schreibtisch verschwunden wäre, um irgendwelche Sachen anzuklemmen und euch was zu zeigen. Ihr müsst mir also einfach mal vertrauen und glauben, was ich euch hier erzähle.

Heute gibt es wieder etwas für einen von euch abzustauben, sofern er einen iPod, iPod touch oder ein iPad sein Eigen nennt. Am liebsten hätte ich diese technische Spielerei behalten, aber ich muss gestehen: etwas ähnliches besitze ich bereits. Aber lasst mich ein wenig plaudern.

Vor einiger Zeit bekam ich ein Creative ZiiSound D5. Absolut geiles Gadget mit bombastischem Sound. Hat einen Stammplatz in meinem Partykeller. Das Gute: das Ding ist so transportabel, dass ich es entweder im Keller mit meinem Tischkicker (non-tech Stuff!) oder in meinem BVB-Partykeller nutze.

Empfänger schön an das iPad und Lärm machen. Wir sitzen da unten immer ganz gerne bei Bier und so und das iPad ist dabei unsere Jukebox auf dem Tisch, wo jeder mal ran darf 😉

Etwas ähnliches ist auch das Gerät von amazilla namens iWing SR. Es handelt sich dabei um einen Sender und einen Empfänger. Der Sender wird logischerweise an euren iPod oder das iPad gesteckt, während das Empfängermodul an euren Verstärker angeschlossen werden muss.

Ihr braucht also aktive Boxen oder einen Verstärker. Standardmäßig wird das Modul mit einer 3,5er-Klinke angeschlossen, logischerweise könnt ihr euch auch einen Anschluss von Klinke auf Cinch besorgen um den amazilla iWing SR anzuklemmen.

Was passiert dann? Ganz einfach: kurz auf Connect klicken, bei Dauerleuchten sind die beiden Module gepairt. Von nun an könnt ihr direkt und kabellos auf eine Entfernung bis zu 12 Meter Mucke von eurem iPod oder iPad auf die Anlage streamen. Ich habe das Ganze für euch getestet und es funktioniert 1a. Hand drauf. Der Empfänger hat übrigens nen Akku (bis zu sechs Stunden), das Netzteil kann, muss aber nicht genutzt werden. Der Sender bedient sich dann stromtechnisch an eurem iPad oder iPod. Logo, da ist die Laufzeit dann kürzer.

Mein Fazit: Cooles Gadget für den Musikfreund. Schön entspannt den iPod oder das iPad als Stereoanlage in der Hand nutzen. Mit unter 70 Euro Kaufpreis auch noch im vertretbaren Bereich.

Ihr könnt den Hobel gewinnen. Echt jetzt. Ihr müsst allerdings damit leben, dass ich den amazilla iWing SR ausprobiert und aus seiner Verpackung genommen habe. Watt müsst ihr dafür tun? Ganz einfach: outet euch als iPad- oder iPod-Besitzer. Macht ein Bild von eurem iPad oder iPod, der irgendwie etwas mit diesem Beitrag zu tun hat. Fotografiert euren iPod Touch oder das iPad, während ihr auf diesem Blog surft – oder oder oder. Lasst euch was einfallen. Das Bild dann einfach irgendwo hochladen und den Link in den Kommentar hauen 🙂 Mädels brauchen einfach nur sich und das iPad / iPod fotografieren 😉

Ich lose dann am 14.11.2010 aus und informiere den Gewinner per E-Mail und zusätzlich für alle öffentlich hier per Kommentar. Fröhliches Knipsen eures Gerätes und viel Glück!


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25447 Artikel geschrieben.