Amazilla iWing SR: Kabelloser Musikspaß

Am liebsten hätte ich euch noch ein Video vor den Latz geknallt, allerdings wäre es nicht so geil, wenn ich während des Videos unter dem Schreibtisch verschwunden wäre, um irgendwelche Sachen anzuklemmen und euch was zu zeigen. Ihr müsst mir also einfach mal vertrauen und glauben, was ich euch hier erzähle.

Heute gibt es wieder etwas für einen von euch abzustauben, sofern er einen iPod, iPod touch oder ein iPad sein Eigen nennt. Am liebsten hätte ich diese technische Spielerei behalten, aber ich muss gestehen: etwas ähnliches besitze ich bereits. Aber lasst mich ein wenig plaudern.

Vor einiger Zeit bekam ich ein Creative ZiiSound D5. Absolut geiles Gadget mit bombastischem Sound. Hat einen Stammplatz in meinem Partykeller. Das Gute: das Ding ist so transportabel, dass ich es entweder im Keller mit meinem Tischkicker (non-tech Stuff!) oder in meinem BVB-Partykeller nutze.

Empfänger schön an das iPad und Lärm machen. Wir sitzen da unten immer ganz gerne bei Bier und so und das iPad ist dabei unsere Jukebox auf dem Tisch, wo jeder mal ran darf 😉

Etwas ähnliches ist auch das Gerät von amazilla namens iWing SR. Es handelt sich dabei um einen Sender und einen Empfänger. Der Sender wird logischerweise an euren iPod oder das iPad gesteckt, während das Empfängermodul an euren Verstärker angeschlossen werden muss.

Ihr braucht also aktive Boxen oder einen Verstärker. Standardmäßig wird das Modul mit einer 3,5er-Klinke angeschlossen, logischerweise könnt ihr euch auch einen Anschluss von Klinke auf Cinch besorgen um den amazilla iWing SR anzuklemmen.

Was passiert dann? Ganz einfach: kurz auf Connect klicken, bei Dauerleuchten sind die beiden Module gepairt. Von nun an könnt ihr direkt und kabellos auf eine Entfernung bis zu 12 Meter Mucke von eurem iPod oder iPad auf die Anlage streamen. Ich habe das Ganze für euch getestet und es funktioniert 1a. Hand drauf. Der Empfänger hat übrigens nen Akku (bis zu sechs Stunden), das Netzteil kann, muss aber nicht genutzt werden. Der Sender bedient sich dann stromtechnisch an eurem iPad oder iPod. Logo, da ist die Laufzeit dann kürzer.

Mein Fazit: Cooles Gadget für den Musikfreund. Schön entspannt den iPod oder das iPad als Stereoanlage in der Hand nutzen. Mit unter 70 Euro Kaufpreis auch noch im vertretbaren Bereich.

Ihr könnt den Hobel gewinnen. Echt jetzt. Ihr müsst allerdings damit leben, dass ich den amazilla iWing SR ausprobiert und aus seiner Verpackung genommen habe. Watt müsst ihr dafür tun? Ganz einfach: outet euch als iPad- oder iPod-Besitzer. Macht ein Bild von eurem iPad oder iPod, der irgendwie etwas mit diesem Beitrag zu tun hat. Fotografiert euren iPod Touch oder das iPad, während ihr auf diesem Blog surft – oder oder oder. Lasst euch was einfallen. Das Bild dann einfach irgendwo hochladen und den Link in den Kommentar hauen 🙂 Mädels brauchen einfach nur sich und das iPad / iPod fotografieren 😉

Ich lose dann am 14.11.2010 aus und informiere den Gewinner per E-Mail und zusätzlich für alle öffentlich hier per Kommentar. Fröhliches Knipsen eures Gerätes und viel Glück!

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

50 Kommentare

  1. Ist zwar kein Mädel im Bild, das magst du aber sicher genauso gern 😉

    Bild: http://goo.gl/NnjQn

  2. Hm das Teil sollte doch auch mit dem iPhone funktionieren oder? (3GS/4)

  3. Oha, feine Sache. Da bin ich gerne dabei 🙂

    Habe dir auf professionellste Art und Weise mein Gerät in die Hand gelegt:
    http://t.co/FJYmALw
    (ist zwar ein iPhone, könnte aber genauso gut ein iPod Touch sein 😉 )

  4. *Putzlappen schwing* – *Lavalampe aufwärmen* – *Stativ rauskram* – *HDR-Kamera such* – *Beleuchtung anpass* – *iPod ansteck* – *passendes Bild zum Anzeigen such*

    nur die Lavalampe muss noch in Gang kommen…. Foto kommt sicher…

  5. Ich hoffe, ein Bild von mir auf meinem iPhone qualifiziert mich zur Teilnahme ;o)

    http://www.facebook.com/photo.php?pid=680280&l=28df016d11&id=100000021442049

    LG
    Nicole

  6. @nicole: haha, ich habe keine Rechte das zu sehen 😉

  7. Coole Aktion. Mein Alter Ipod Classic muss dafür mal herhalten.
    http://twitpic.com/33vhl9

  8. Bin jetzt schon seit langem stiller Mitleser, doch da muss ich fast mal die Chance ergreifen und mein Glück versuchen 🙂

    Mein iPod nano mit seinem treuen Begleiter von 10 Metern 😉
    http://dl.dropbox.com/u/4846499/iPod.png

  9. Nabend,

    ich habe mal das letzte ergebnis des BVB gegen den SVW rausgekramt, auch wenn ich es als Werder Fan ungern sehe!

    http://dl.dropbox.com/u/4548321/CIMG3305.JPG

  10. Mein mir immer loyaler iPod Video:
    http://db.tt/ojGyQgj

  11. Schade, bin wohl nicht der einzige mit der Idee. 🙁

    http://strohmast.files.wordpress.com/2010/11/2010-11-04-19-53-03.jpg

  12. Ja, ich besitze einen 2 Jahre alten iPod Touch und ja, ich bin stolz drauf. 😉

    Und hier ist mein Foto(geschossen mit einem Android ;D) http://img530.imageshack.us/f/img20101104200218.jpg/

  13. Habe dazu gerade letztens ein Bild zusammen gezimmert.

    http://www.abload.de/img/image_001ku5w.jpg

  14. boah – schon schlimm mit mir – ich nehme mir vor ein Bild zu machen. Ich schieße gut 20 und kann mich nie für ein gutes entscheiden… okay – die Dropbox Gallery Funktion muss wieder ran. (Unter 7 Stück konnte ich mich nicht mehr entscheiden – leider keine HD cam gefunden – also musste die normale Kamera ran – folglich nicht zu viel erwarten…)

    Ich habe einen iPod Touch 3G seit gut einem Jahr, inzwischen mit limera1n gejailbreakt. An einer Anlage namens „Sony HDD Music Server NAS S55HDE“ mit einer grottenschlechten Mediastreaming-Funktion. Daneben mein iPad-Dock was für meinen iPod missbraucht wird (25 Pound im Regent-Street-Store in London). Daneben wiederum die coole iPhone-Tasche mit Snoopy drauf die ich aus einem Podcast gewonnen hatte. Daneben fängt die Musikanlage an.
    Für die Leseratten: Die Bücher im Bild:
    Sascha Lobo – Strohfeuer und
    Dmitry Gluckowski – Metro 2033
    (beides Bücher wo man kaum noch von los kommt)

    Genug gelabert – ihr wollt Fotos sehen – die bekommt ihr in dieser Dropbox Gallery:

    http://www.dropbox.com/gallery/7293556/2/Blogging/caschy?h=ed6d57

  15. nicht schön, aber meiner ^^ is doch auch was wert 😉

    http://img820.imageshack.us/img820/5535/imag0264.jpg

  16. So,

    da habe ich mal alle meine Apple-Sachen zusammengesucht:

    https://dl-web.dropbox.com/get/Photos/DSCI0028.JPG/DSCI0028.JPG?w=6210e050

    Sogar mit Bezug auf den günstigen iPad-Ständer:

    http://stadt-bremerhaven.de/billiger-ipad-staender-gesucht-hier-ist-das-ding

    Obwohl ich das Teil noch weiter zweckentfremdet habe.

  17. Sorry,

    hat das erste mal wohl nicht mit der Dropbox geklappt, seid nicht böse, ich bin ganz neu dort 🙂

    Aber hier ist jetzt der Link, der jetzt funktionieren sollte:

    http://dl.dropbox.com/u/14464444/Apple.JPG

  18. Hier ist mein erstes und letztes Apple Produkt 😀

    http://img233.imageshack.us/img233/6531/dsc00066hk.jpg

  19. Ein 4 Jahre alter, gut gepflegter iPod Video nenne ich mein Eigen:
    http://t.co/HT2iDpq

  20. Ich lese deinen Blog immer auf meinem iPad. Mehr muss man nicht sagen, oder? 😉

    http://www.imagebanana.com/view/0md7q2fl/DSC04164.JPG

  21. Hmm, für iPod Besitzer mag das ja ganz OK sein, für iPad, iPhone und andere (nicht Apple) Bluetooth-devices will ich doch aber nicht extra einen Sender anstecken….

    Da gehört einfach ein Bluetooth Empfänger an die Anlage ( z.B. http://www.amazon.de/Belkin-F8Z492uk-Bluetooth-Musik-Empf%C3%A4nger-schwarz/dp/B0037LHUSE , gibt aber auch andere) und gut ist…

    Hab ich seit 6 Monaten aktiv im Einsatz – funktioniert einfach Einfach.

  22. Here we go, inkl. Fingerabdrucksammlung

    http://bit.ly/bH8f3d

  23. OK, mit 70€ kostet das Teil vielleicht echt nicht so viel (aber auch Ansichtssache) aber dafür dann die ungeheuren Preise von Aplle bezahlen???

    No way!

  24. Schwalbengott says:

    goo.gl/iqlSj bzw. http://img190.imageshack.us/f/ipodd.jpg/
    🙂

    würde mich natürlich über den gewinn freuen 🙂

  25. Tolles Gerät, aber mit dem Bild habe ich mich sicherlich schon disqualifiziert 😉 (und Häme ebenfalls eingehandelt)

    http://yfrog.com/5xblog1xj

  26. Da ich mein iPhone als Kamera benutze habe ich wohl Pech gehabt. 😀

  27. Hab die Teilnahme dann mal in unser Gewinnspiel integriert, bei uns gibt es zwar nur ne DVD, aber das ist ja auch schon mal was 😉

    http://www.laester.tv/wir-sagen-danke-bitte-und-ihr-koennt-etwas-gewinnen/2010/11/05

  28. Na dann will ich mich doch auch mal an der schönen Verlosung beteiligen 🙂

    http://db.tt/iG78TdS

  29. @ Lolmir, So geht es mir auch. Habe die Cam vom Laptop genutzt. Auflösung ist miserabel aber ich glaub man erkennt es dennoch. Probiere das mal aus. Allen an der Verlosung Teilnehmenden – viel Glück!
    http://www.balkan-holiday.de/bulgarien-urlaub_files/ipodtouch.jpg

  30. Hallo, na dann beteilige ich mich auch mal. 🙂

    http://goo.gl/1IzvR

  31. Passt leider nicht an meinen iPod Shuffle (mein einziges Apple-Gerät). Und extra nen großen iPod fürs Gewinnspiel kaufen ist mir dann der drahtlose Musikspaß doch nicht wert. Viel Glück den anderen Fotografen!

  32. Pixelrock3r says:

    So dann mach ich auch mal mit

    http://bit.ly/9e21On

  33. iPod touch 4G, fotografiert mit Nokia E71, vor Thinkpad X60t:

    http://img703.imageshack.us/img703/6919/05112010018.jpg

  34. so, neuer Versuch:

    http://db.tt/0Hdzitk

    das synct schon seit 30 Minuten……

    Fotografiert mit ner Telefonzelle. (N95)

    (das Foto im alten Kommentar war nicht mehr abrufbar..)

  35. Ich bin kein Mädel, also erspar ich eich ein Bild von mir 😉

    http://yfrog.com/jqx1dcj

    Was macht man sonst während eines Wochenendseminars.

    Was ihr hier seht: iPad mit Reeder-App geknipst per Tiltshift-Generator App und hochgeladen per Twitter-App.

    Das iPad-Case ist ein DodoCase falls jmd frägt.

    Schönes Wochenende noch!!

  36. Hi! Ich bin dabei …

    Beglücke meine (aktiven) Yamaha-Monitore ja mit meinem iPod.
    Ohne das 5 Meter Kabel bis zur Couch fänd auch meine Frau die Kombination genial … 😉

    http://www.coon-blog.de/images/Ich_bin_dabei.jpg

  37. Hi,

    sehe Dein Review gerade erst. Gefällt mir gut… Ich hab eine ähnliche Lösung über WLAN, wo ich praktisch nur mit einem Empfänger, einem Treiber für Windoof, meinem Android usw. Musik streamen kann…
    Hier das Gerät: http://www.splitt-it.de/2010/11/06/review-avm-fritzwlan-repeater-ng/
    Ein Review zum Android App folgt, vielleicht ist das was für Dich?

    Viele Grüße
    splitti

  38. Ah, den Repeater hatte ich selber. Hab ich wieder verkauft, musste das bei mir anders lösen.

  39. … dann können mit dem Ding auch meine anderen Fellnasen ihre Lieblingsstücke zum einschlafen anhören 😉

    http://goo.gl/nVz77

  40. Mein Ipad

    Viele Grüße,
    Uli

  41. Der_Ventilator says:

    Ich hab auch so einen iTaschenspiegel von Apple, der gerne Musik durch die Luft schicken würde:

    http://dl.dropbox.com/u/4730395/taschenspiegel.JPG

  42. Hi, ich hätte auch großes Interesse an dem Gadget für mein neues iPad. 🙂

    http://gh-solutions.de/ipad.jpg

  43. And the winner ist…….. Mirko A! Mail an dich ist eben raus, zwecks Adresse. Alle anderen: Danke fürs Mitmachen, nicht traurig sein, hab noch was neues 🙂

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.