Acht Dinge

9. Juli 2007 Kategorie: Privates, geschrieben von:

Tim und Nadine wollen acht Dinge von mir wissen. Acht Dinge, die niemand von mir weiss. Acht Dinge, die bald Google über mich weiss. Ist jemand der einen Blogstock wirft blöder als der, der antwortet? Ich bin zumindest blöd – denn ich antworte. Hab ja nichts vorm Schäuble zu verbergen =)

Hier also acht Dinge, die niemand über mich weiss (die meisten jedenfalls nicht):

1. Ich habe damals Musik vom C64 auf Kassette aufgenommen – um diese in meinem Walkman zu hören. Maniac Manson war der Hammer.

2. Ich unterhalte mich oft mit Gott – so innerlich halt.

3. Ich bin Menschenhasser.

4. Meine anhaltene „Abnehmflaute“ macht mich hass-ig.

5. Meine Oma war der prägende Mensch in meinem Leben.

6. Ich war mal kurz im Handballverein, hab aber aufgehört, weil im Training nur Fussball gespielt wurde. Ich habe ca. 5 Minuten gespielt – im Ligaspiel – bevor ich wieder ausgewechselt wurde. Da muss ich so zehn oder elf gewesen sein. Wozu im Handballverein – Fussball habe ich ja eh gespielt.

7. Nadines Familie ist meine Familie – ausschliesslich (bis auf meine Patentante).

8. Ich bin ein unverbesserlicher Tagträumer, der sich stundenlang damit beschäftigen kann, sich auszumalen, was man mit einem Lottogewinn machen könne.

Tja, es gibt wahrscheinlich 1.000.000 uninteressante Sachen über mich zu erfahren, doch was ist mit DIR? Nimm dir ruhig den Stock – und lasse es uns wissen…


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25446 Artikel geschrieben.