Portable Flock 0.9.0 englisch

sshot-2007-07-10-[21-19-33]

Im Dezember 2006 und im Februar 2007 schrieb ich bereits über den sozialen Browser Flock. Mittlerweile basiert auch Flock auf dem „Unterbau Firefox 2“. Zudem bringt Flock alles für den Web 2.0 Dienste nutzenden Menschen mit, sei es flickr, YouTube & Co.

sshot-2007-07-10-[20-50-03]

Flock bekam ein neues Aussehen – und eine aufgebohrte Entwicklerseite, die jetzt relativ eyecandy daherkommt.

Von mir bekam Flock einen neuen Loader spendiert, der dafür sorgt, dass ihr Flock zum testen nicht installieren müsst. Flock 0.9.0 ist also portabel auch vom Stick nutzbar.

Portable Flock 0.9.0 ist englisch und als Download 9,6 MB gross. Einfach entpacken und mit FlockLoader.exe starten.

Weiterführende Links:

Flock Homepage
Flock Forum
Flock Erweiterungen
Flock Blog

Diese Datei benötigt kein Entpackprogramm. Sie wurde mit dem 7Zip EXE Modul erstellt. Einfach mit einem Doppelklick und der Pfadangabe entpacken. Download von www.box.net

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog
Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

6 Kommentare

  1. Hey Caschy, habe ich mir direkt mal heruntergeladen. Ich finde Flock gar nicht so schlecht. Allerdings gibt es noch einige Funktionen, die ich gar nicht bemerkt habe. Deswegen unterziehe ich Flock mal einem genauen Test. Liebe Grüße Dany

  2. Ich finde den Flock mittlerweile zu „dick“. Was nutzt man denn dort, was man im FF nicht hat, oder nachrüsten kann?

  3. Das stimmt eigentlich. Die Handhabung ist auch sehr gewöhnungsbedürftig. Ich werde mal sehen. Ich steige eh nicht von FF um.

  4. Any plans to make the new version of Flock (1.0) available as a portable app?

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.