Neuer Server

Probleme mit Umlauten? – Jau, alte Datenbank falsch gesichert (UTF for the win…). Halb so wild, der Umzug ging reibungslos über die Bühne. Ausser bei einem IMAP Konto – da wurde die lokale Sicherung vergessen (wobei man nur etwas vergessen kann, wenn man etwas weiss). Liege immer noch schnorrenderweise bei Kai und Knut. Nadines Blog lasse ich Mittwoch „umziehen“ – falls ihr die Nadine also an diesem Tag vermissen solltet…

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Ich bin gelernter IT-Systemelektroniker und habe das Blog 2005 gegründet. Seit 2008 ist es Beruf(ung). Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Fan und Vater eines Sohnes. Auch zu finden bei LinkedIn, Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

11 Kommentare

  1. Wo bistn jetzt? Eigener Server oder immer noch Billighosting?

    Wegen den Umlauten: Schau mal hier. Wenn du die Konsole nutzen kannst, dann geht das einbeinfrei.

  2. Seit Ewigkeiten bei Freunden mit auffem Server – nie Billohosting gehabt…

    üöä

  3. wie ich ziehe um *wunder* muss ich nen Nachsendeantrag stellen?? 😉

  4. Beim schreiben machts ja keinen Ärger, nur beim nachträglichen editieren…

    @Nadine, ne – datt geht so =)

  5. dann ist ja gut… *grins*

    danke für den ganzen Fuckeltechnikscheissserverkrams, dass irgendjemand macht bzw. gemacht werden muss.

    Ich wüsste noch nichteinmal wie ich mir ein Blog online stelle… DANKE!

  6. Ich wüsste dafür nicht, wie ich bügel und Wäsche mache – also, gerne geschehen 😉

    Will do freaky shit for lunch!

  7. Wie lautet das IMAP Konto und an welchem Tag war es noch OK ?
    Ich kann Dir ja eine Sicherung zukommen lassen.

    Mail mich doch einfach direkt an.

  8. Habe die Posts & Comments mit GreatNews abonniert und Probleme mit den Umlauten seit Deinem Umzug. Umlaute (ä, ü, ö) werden durch zwei Fragezeichen ersetzt. Gibt es bald eine Lösung? P.S. Im Browser sieht alles o.k. aus.

  9. Scheiss, dann muss die DB wohl doch auf der Konsole konvertiert werden. Muss ich heute abend mal den Kai anhauen…

  10. Ich check das heute Abend auf der Console ab und geb Dir dann bescheid wenn Du es im ACP auf UTF8 umstellen kannst.

  11. Spar Dir die Arbeit. Hab den Feed nur einmal aktualisiert und alles scheint wieder korrekt zu sein. Umlaute werden wieder richtig dargestellt. Merkwürdig.

Bevor du deinen Kommentar abschickst:
Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.