Villagers – vom Reviewer zum Beta-Tester und wieder zurück

villagersAls ich einen Review Key für das am 25.03. bei Steam erschienene Aufbau-Spiel Villagers bekam, freute ich mich auf ein paar unterhaltsame Stunden. Immerhin steckt hinter dem Spiel der Entwickler Bumblebee, welcher schon mit GhostControl Inc. ein durchwegs überzeugendes Spiel ablieferte. Doch bei Villagers ist zum Start irgendetwas ziemlich schief gelaufen, weswegen ich mich gezwungen sah, das Review mehrmals zu verschieben. Bevor ich mit dem eigentlichen Spielbericht beginne, ein paar Worte zu dem Release-Desaster (ja, so kann es wirklich genannt werden) von Villagers. Ich fing mit der Kampagne an und merkte bereits nach 1-2 Stunden, dass Villagers voller Bugs steckt.

Citrix Receiver for Chrome geht in die zweite Runde

Citrix_Receiver_Artikel

Der Citrix Receiver ist das passende Stück Software, um unter anderem Euren virtualisierten Desktop oder aber bereitgestellte Anwendungen auf Eure Endgeräte zu holen. Dabei ist es unerheblich, ob Ihr auf Windows-, Mac-, Android- oder iOS als Zielsystem setzt: Der Receiver ist hier die plattformübergreifende Schnittstelle und lieferte auch bereits für Chrome erste zufriedenstellende Ergebnisse. Nun geht Citrix es an, den Receiver for Chrome in die zweite Runde zu schicken und man fragt sich: Was hat sich geändert?

Xbox: Das sind die „Games with Gold“ im Mai

artikel_xboxoneEin Monat ist wieder einmal fast rum und die nächste Runde „Games with Gold“ rollt an, die mit jeweils zwei Titeln wieder für Kurzweil bei Fans der Xbox One und der Xbox 360, die ein Xbox Live Gold Abonnement ihr Eigen nennen, sorgen soll. Wie mittlerweile üblich, sind die beiden Titel für die Xbox 360 auch wieder auf der Xbox One spielbar und auch diesmal ist wieder ein bisschen was von allem dabei.

Double Tap to Wake erreicht wohl bald die Microsoft Lumia 950 / 950 XL

lumia 550Gestern hatte Microsofts Gabriel Aul via Twitter dazu aufgerufen das Feature Double Tap to Wake im Feedback Hub mit Upvotes zu bedenken. Sollte es genügend Interesse geben, würde Microsoft die Funktion in seine kommenden Lumia-Smartphones integrieren bzw. sie für die Lumia,950 und 950 XL nachliefern. Offenbar hat Aul hier allerdings nur ein ohnehin bereits fest eingeplantes Feature wieder ins Zentrum der Aufmerksamkeit rücken wollen. Denn laut Dr. Windows sei Double Tap to Wake in internen Firmwares bereits freigeschaltet. Das untermauern auch Screenshots, die laut den Kollegen aus absolut verlässlichen Quellen stammen.

MRU: Letzte oder häufig genutzte Android-Apps als Widget

mruIch habe in den letzten Jahren einige (viele!) Apps aus dem Bereich Android vorgestellt. In der letzten Zeit waren dies diverse Zusatz-Launcher oder eben Apps, die den Schnellzugriff auf andere Apps zulassen. Da sah ich bei mir einen Optimierungsbedarf und das Gute ist, diesen kann man ja unter Android meist recht bequem ausleben. Wer eine normale Nutzung an den Tag legt, der wird wohl nicht zwingend einen zusätzlichen Launcher oder Extra-Tools nutzen, dennoch muss der Blick über den Tellerrand nicht schlecht sein.

Mozilla beendet Firefox-Unterstützung für OS X 10.6, 10.7 und 10.8

Firefox Artikel LogoMozilla hat sich dazu entschlossen, die Firefox-Unterstützung für Apples Betriebssystem OS X in den Versionen 10.6, 10.7 und 10.8 ab August 2016 einzustellen. Natürlich könnt ihr den Browser auch nach dem Stichtag weiterhin verwenden. Allerdings wird es eben ab August dieses Jahres weder weitere Sicherheits- noch Feature-Updates für Firefox auf jenen Plattformen geben. Als finale Version mit Unterstützung verbleibt dann immerhin noch der Mozilla Firefox Extended Support Release (ESR) 45. Jener hängt noch bis Mitte 2017 unter OS X 10.6,10.7 und 10.8 an der Nabelschnur.

Sound Shirt: Körper-Wearable macht klassische Musik für Gehörlose erlebbar

artikel_soundshirtDass Technik Menschen mit Einschränkungen zu einem besseren Lebenssituation verhelfen kann, ist einer der positiven Nebeneffekte aktueller Entwicklungen. Smartphones und Computer sind seit längerer Zeit mit Hilfsmitteln für Menschen ausgestattet, die nicht sehen können, eine große Hilfe für die Alltagsbewältigung. Die Jungen Symphoniker Hamburg möchten nun auch das Erleben von Musik für Gehörlose ermöglichen, dafür wurde das Sound Shirt entwickelt und auch bereits erfolgreich getestet. Das Prinzip erscheint recht simpel, Töne werden in feine Vibrationen verwandelt, die dann über das Tragen des Sound Shirts auf den Gehörlosen übertragen wird.

EU-Kommission will Geoblocking laut durchgesickertem Entwurf eindämmen

euGeoblocking ist bei Unternehmen beliebt – bei den Kunden jedoch eher weniger. Besonders wer viel reist, ärgert sich oft über die Einschränkungen, wenn das deutsche Netflix-Konto plötzlich im Ausland wegfällt. Hier sieht die EU-Kommission Handlungsbedarf und möchte laut einem durchgesickerten Entwurf zu einer neuen EU-Verordnung tätig werden. Das Geoblocking soll erheblich eingeschränkt werden, da es dem digitalen Binnenmarkt innerhalb der Europäischen Union schade. So soll digitaler Content im digitalen Binnenmarkt der EU grenzübergreifend erreichbar sein.

VZBV fordert Qualitätsstandards für Gesundheits-Apps

vzbv

Wie man zu Fitness Armbändern und Smartwatches von Fitbit, Garmin oder auch Apple steht, bleibt jedermanns eigene Sache. Unumstritten ist jedenfalls, dass die Wearables vor allem mit Gesundheits- und Fitness-Funktionen nach einer eigenen Nische streben. Auch an Smartphones wird man via Google Play bzw. über den Apple App Store geradezu mit entsprechenden Apps von Runtastic über Endomondo bis hin zu Google Fit überflutet. Der Verbraucherzentrale Bundesverband (VZBV) sieht jenes kritisch und fordert sowohl mehr Qualitätsstandards für die Messungen als auch Transparenz für Datenschutz und Privatsphäre.

Swipe: Viele Verbesserungen beim Facebook-Wrapper

artikel_swipe_fbSwipe für Facebook habe ich euch hier im Blog schon einmal vorgestellt. In der Grundversion kostenloser Facebook-Client. Ein Wrapper der Spitzenklasse und vielen Funktionen. Saugt weniger am Akku als die standardmäßige Facebook-App – und wer Swipe einmal „durchgespielt“ hat, der wird kaum etwas entdecken, was fehlt. Ich mag die App, habe mir auch deshalb die Pro-Version gegönnt. Lest euch einfach meinen initialen Beitrag dazu durch und entscheidet das für euch. Nun hat der Entwickler Neuerungen zu vermelden, offensichtlich ist er momentan extrem fleißig. So gibt es nun unter anderem die Möglichkeit, basierend auf euren Zeiteinstellungen ein Abend-Theme anzuzeigen. Die App ist dann halt automatisiert mit einem schwarzen Theme ausgestattet.



Seite 1 von 5312345678910...Letzte »