Fettoholiker Selbsthilfegruppe

31. August 2009 Kategorie: Internet, Privates, geschrieben von: caschy

fetto

Gruppenblogs mit Menschen, die bereits ihr eigenes Blog beackern, scheitern oft. Natürlich nur, sofern es sich um ähnliche Themen handelt. Man kann von keinem verlangen irgendwo Content zu produzieren, der vielleicht auch im eigenen Blog gut aufgehoben wäre. Anders sieht es vielleicht mit Themen aus, die zwar von Interesse sind aber eben nicht ins eigene Blog passen. Dafür sind Gruppenblogs ideal. Seit gestern gibt es ein solches. Abspecken 2.0. Eigentlich wollte ich dort nur meinen Kampf mit dem leidigen Thema Gewicht aufschreiben. Aber irgendwie kristallisierte sich heraus dass einige andere das Thema auch interessant finden.

Dank des genialen Dienstes Posterous konnte ich so ganz schnell Mitschreiber und Motivatoren gewinnen. Unter den Teilnehmern befinden sich sowohl Nicht-Blogger, Blogger als auch Twitterer. Gebloggt werden kann direkt via E-Mail. Ganz einfach. Warum das Ganze? In der Gruppe kann man sich eben am besten motivieren bzw. positiven Druck aufbauen. Des Weiteren kann man unter Umständen kostenloses Wissen und Erfahrung von den Mitbloggern abstauben. Lächerlich? Auf keinen Fall. Bei mir sorgte die Kategorie  „Projekt 99 Kilo“ für den Ruck weit über 20 Kilo abzunehmen. Erst seitdem ich nicht mehr in dieser Kategorie schreibe veränderte sich auch mein Gewicht nach oben. Klingt komisch – ist aber so.

Ja, gerade so etwas finde ich an Blogs interessant. Die Menschen dahinter. Menschen die zugeben Schwächen zu haben. Menschen mit denen man sich vernetzt. Hast du auch Lust? Dann schicke mir einfach eine E-Mail mit der Mailadresse, von der du bloggen willst (bei Posterous kann man bequem per E-Mail bloggen). Sieben Leute sind wir bereits, es gibt keine Verpflichtung zu bloggen oder ähnliches. Einfach spaßig und vielleicht persönliche Erfolge abfeiern 🙂

OpenOffice 3.1.1 ist da (und wie man es schneller startet)

31. August 2009 Kategorie: Apple, Portable Programme, Windows, geschrieben von: caschy

OpenOffice ist in Version 3.1.1 erschienen. Das kostenlose Office-Paket bringt in dieser Version allerdings keine neuen Features mit, lediglich eine potentielle Sicherheitslücke wurde geschlossen (und natürlich Fehler bereinigt). Von daher sollte das Update also Pflicht für jeden Benutzer sein.

introsplashoo3blog2

Wer nicht mit Makros und Co jongliert, der sollte den folgenden Tipp beherzigen. Mit wenigen Einstellungen macht ihr so dem wirklich langsam startenden OpenOffice richtig Beine.

Blogday 2009

31. August 2009 Kategorie: Internet, geschrieben von: caschy

badge_blue

Ich hatte es ja neulich geschrieben: heute ist der Blogday 2009. Also nicht viel Blabla sondern fünf deutsche Blogs, die ich an dieser Stelle empfehle (wobei ich am liebsten alle von mir gelesenen Blogs empfehlen würde, aber das sind Hunderte).

Ui. Der Blog von Manuel Wolff. Queerbeet & Comedy. Highlights sind für mich die gesungenen Nachrichten.

3sat.neues. Gut geführtes Blog mit lockerem Schreibstil rund um Themen der Computerwelt.

Gilly’s Playground. Privates und jede Menge Webfunde in Form von lustigen Videos & Bildern von Sascha.

Kreuzberg lässt grüßen. Webfunde & viel, viel Musik (kein Mainstream).

Streetgirl. Der Alltag eines Freudenmädchens.

Eure Wahl: der beste Gastartikel

30. August 2009 Kategorie: Apple, Firefox & Thunderbird, Google, Internet, Portable Programme, Privates, Windows, geschrieben von: caschy

Eine Woche mit jeder Menge Gastartikeln. Zu aller erst möchte ich mich bei allen Einsendern bedanken. Drei Beiträge kamen leider zu spät, sodass sie es nicht mehr in die Reihe geschafft haben. Aber die nächste Aktion kommt bestimmt. Ich kann es jedem nur empfehlen solch eine Aktion zu starten. Klar, das lohnt sich wahrscheinlich nur, wenn man ein paar Leser mehr hat die auch bloggen. Ich fand es interessant mal andere Sicht- und Denkweisen hier im Blog zu haben. Außerdem gab es ja auch Themen, die ich bisher nicht thematisch angegangen bin. Euch scheint das alles auch gut gefallen zu haben, schließlich sind Hunderte Kommentare eingegangen.

Doch nun die Frage an euch: welcher Gastartikel hat euch persönlich am besten gefallen? Welcher Schreiber soll ein Paket bestehend aus Windows 7, Microsoft Office 2007 und Kaspersky Internet Security beziehungsweise Mac OS X 10.6 aka Snow Leopard und Microsoft Office for Mac 2008 gewinnen? Stimmt einfach ab, die Umfrage endet am Freitag um 12.00 Uhr. Wie ihr ja mitbekommen habt, kann nicht nur einer der Gastautoren gewinnen, sondern auch zwei Kommentatoren…

Reisebericht Rhodos: Teil 1

30. August 2009 Kategorie: Privates, geschrieben von: caschy

Eine Warnung vorab: viel Text und Bilder inside. Ihr müsst euch bei Interesse also sicherlich einige Minuten Zeit nehmen um alles zu lesen.

DSC_9214

Der eine oder andere von euch hat es sicherlich mitbekommen: es gab eine Woche lang nur Gastbeiträge und einen kurzen Zwischenstatus von mir. Der Grund war ganz einfach: Urlaub. Nachdem ich mit meinem Chef telefoniert hatte konnte ich spontan eine Woche frei nehmen. Wir fuhren also mal eben zum Flughafen nach Bremen und schauten uns einige Angebote an. War gar nicht so einfach: ich hasse diese riesigen Bettenburgen, möchte auf der anderen Seite allerdings auch nicht zu abgeschottet urlauben. Nach einer Selektierung der Angebote in Form von Zeit- und Finanzrahmen sollte es dann also für eine Woche nach Rhodos gehen. Obwohl bereits klar war dass wir die meiste Zeit unterwegs sind, gab es das All Inklusive-Paket.

Die Linkpeitsche XV

30. August 2009 Kategorie: Apple, Firefox & Thunderbird, Google, Internet, Portable Programme, Windows, geschrieben von: caschy

Zurück aus dem Urlaub und wieder im normalen Leben. Tausende von ungelesenen Feeds. Aber ich habe es mir einfach gemacht: alle als gelesen markiert. Deshalb hier nun die Links, die mir per E-Mail in der letzten Woche empfohlen wurden. Fangen wir mal an:

ChromePlus: eine umgebaute Version von Google Chrome mit einigen Zusatz-Features wie dem IETab oder Mouse Gestures.

WinToFlash: bringt eure Installations-CD/DVD von Windows XP/7 auf einen USB-Stick /SD-Karte usw. Man kann also direkt von einem Stick installieren. Ideal für Netbooks, die ja meistens kein optisches Laufwerk haben.

WebMail Notifier: Firefox-Erweiterung zur periodischen Abfrage diverser Mail-Dienste.

Gastartikel: DVD Profiler verwaltet eure DVD- oder Blu-ray-Sammlung

29. August 2009 Kategorie: Windows, geschrieben von: caschy

Wer eine größere DVD- und/oder Blu-ray-Sammlung sein Eigen nennt, oder aber
gerade erst am Aufbau einer eigenen Sammlung ist, steht oft vor der Frage
wie er diese denn am bequemsten verwalten könnte. Man kann das Ganze per
Handarbeit erledigen (z.B. mittels einer Excel-Tabelle), das sieht aber zum
einen nicht sonderlich toll aus und zum anderen ist es extrem aufwändig.
Viel einfacher geht es mit dem DVD Profiler von Invelos. Ich selbst nutze das Programm schon viele Jahre
und möchte es euch daher heute vorstellen.

Gastartikel: CatNip!

29. August 2009 Kategorie: Apple, geschrieben von: caschy

Jeder Katzenbesitzer kennt den Moment, wenn der liebste Haustiger sich auf die Tastatur setzt und mit dem Hintern kryptische Buchstabenreihen einhackt. Gründe gibt es dafür sicherlich viele: sei es, weil die Katze Hunger hat, gestreichelt werden möchte oder es einfach großartig findet, Dir neue – völlig unbekannte – Tastaturkommandos zu zeigen.

Gegen dieses Problem gibt es für Mac-Nutzer aber eine Lösung: CatNip!

Gastartikel: MPEG-Streamclip – Videoallesfresser für Win und Mac

29. August 2009 Kategorie: Apple, Windows, geschrieben von: caschy

Nachdem ich Caschy vor kurzem erst online und kurze Zeit später bei einem Bierchen kennengelernt habe, wollt ich natürlich gerne helfen, den Blog nicht verwahrlosen zu lassen, während er sich auf fotografischer Auslandsmission befindet. Ok, seien wir ehrlich, der Anreiz des zu gewinnenden Pakets – was auch immer es sein möge – tat sein übriges mich zu motivieren.

Wer ich bin? Ich bin Marius, ein 25-jähriger Student der Digitalen Medien aus Bremerhaven. Darüber hinaus begeisterter Mac-Nutzer – am 22.08.2009 wurde mein „Baby“ 2 Jahre alt -, und Fan von gutem Design und Musik. Entsprechend blogge ich auf northcoaster.de über Design, Mixtapes, Appleprodukte und mecker hin und wieder über dieses und jenes.

Gastbeitrag: Die beiden Volksparteien im Web 2.0

28. August 2009 Kategorie: Internet, geschrieben von: caschy

„Das Internet wird zum zentralen Medium für die Kommunikation zwischen Politik und Bürgern“, sagte BITKOM-Präsident Prof. Dr. August-Wilhelm Scheer. Eine neue Studie des Bundesverbandes Informationswirtschaft, Telekommunikation und neue Medien bestätigt, dass das Internet für die kommende Bundestagswahl am 27. Septemer wahlentscheidend ist: 44 Prozent der befragten Wähler meinten, dass eine Partei ohne Internetpräsenz keine Wahl gewinnen könne. Aus diesem Anlass habe ich mir die Mühe gemacht, exklusiv für Caschys Blog die „Web 2.0 / Social Media“-Präsenzen der Parteien genau unters Auge zu nehmen. Dabei habe ich die offiziellen Internetseiten der Parteien vernachlässigt und dort nur nach Links zu Netzwerken wie Youtube, Twitter, Facebook usw. gesucht.



Seite 1 von 9123456789